Wie kann ich herausfinden weiche der Mobber das gemacht hat?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Und was hättest du davon? Selbst wenn du es herausfinden würdest und die Person darauf ansprichst wird sie es wohl kaum zugeben, und was dann? Indem du versuchst es herauszufinden machst du das Thema erstrecht zum Gespräch von anderen. Es bringt dir nichts. Tu doch so als ob nichts wäre dann wird es sich beruhigen und du machst nicht weiter auf dich aufmerksam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 16:55

Wenn ich es herausfinde bekommen die nochmal richtig Stress. Hab da so'n paar Lehrer die da 100% hinter mir stehen. Und was besseres als Stress mit der Schule kann denen nicht passieren :( Können es ja einf' lassen

0
Kommentar von einfachichseinn
09.09.2016, 18:02

Was sollen deine Lehrer denn machen?

2
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 18:15

Der Person verbieten weiterhin schlecht über mich zu reden. Bei uns bekommen die dann heftigen Stress wegen dem was sie schon alles gemacht haben. :) Denen glaubt keiner mehr.. Ist auch gut so, weil wenn ich dem Lehrer etwas sage stimmt das :) Rauslügen können die sich nicht mehr.. Hättest die mal heulen sehen müssen als sie letztes Jahr für ihre Gemeinheiten einen drüber bekommen habem

0
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 18:18

Die Mobber sind bald 14.. Wenn sie sich dann rächen haben sie noch mehr Stress xD

0

Die lügen doch gar nicht - wo ist also das Problem? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 16:52

Das sie weitermachen und das nur gemacht haben, damit ich keinen Anschluss bekomme. Ich bin davon weg und das wissen die. Anstatt mich schlecht zu machen können sie mir doch ins Gesicht sagen das ich sterben soll. Sonst gehe ich auch mal durch die Schule und erzähle das was ich von denen weiß.

0
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 18:30

Ich gelte für meine ehemalige Klasse schon als Psycho. Vielleicht bin ich verrückt, aber nicht so ein A*** wie die mich darstellen! Das soll sich nicht nochmal wiederholen..

0

Steh dazu, damit kommst du weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 16:53

Letztes Jahr habe ich dazu gestanden, wurde gemobbt und darf wegen Psychischen Problemen das Jahr wiederholen. Denke nicht das ich das nochmal will sonst fliege ich von der Schule

0

1. Offensichtlich erzählen sie die Wahrheit und lügen nicht.

2. Du solltest einfach offen dazu stehen oder es nicht verbergen, denn wenn du lügst findest du keine Kontakte. Zeige Vertrauen und zeige dich offen.

3. Vermutlich war es nicht nur eine einzige Person, die das erzählt hat.

4. Was hättest du davon, wenn du es wüsstest? Willst du der Person dann eine scheuern? Sie hat ja nichts verbotenes getan. Etwas ändern würde das ja auch nicht.

Also was bringt dir das Wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 18:12

Sie hat aber etwas getan wo sie wusste das es mich verletzt. Diese Person wollte schonmal das ich sterbe. Ich will nicht das ich weiter gemobbt werde und inzwischen isz der Satz, dass ich ritze eine Lüge.
Und meine Lehrer würden die Person dann rund machen 😍

0
Kommentar von einfachichseinn
09.09.2016, 19:02

tut mir leid, aber ich glaube nicht, dass deine Lehrer sie runter machen werden. Vor allem wenn sie nicht sicher wissen, wer das war!

1
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 19:09

Runter machen nicht. Aber wenn ich es weiß und es sage kommt es eh raus und die bekommen wieder Ärger. :D
Irgendwann wird das bestimmt aufhören das die das machen mit dem rumerzählen

0
Kommentar von needhelp1212
09.09.2016, 20:15

Hast Recht meine Lehrer sind eh Ä*** ..
Laut der Mobber wollte der Lehrer sogar das die das machen -,-

Aber jetzt wo sie es alle eh wissen, sollen sie es akzeptieren und wenn nicht dann können die mich mal. -,-

0

Was möchtest Du wissen?