Wie kann ich herausfinden was kaputt ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann am Einrück-Magnet liegen, wenn der Anlasser dreht abe nicht ins Ritzel einrückt, um den Motor zu drehen. Da kann ein gezielter, vorsichtiger Hammerschlag Wunder wirken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HENDRIKICH
19.05.2016, 14:25

Ja, das hab ich auch schon vermutet. Aber manchmal rückt er ja ein und rutscht dann einfach wieder raus.

0

anlasserritzel überprüfen,sollte sich ein fachmann ansehn,das nächste ist der magnetschalter.vermutlich verdreckt und schlechter kontakt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich hat der Magnetschalter am Anlasser ne Macke.Der Anlasser dreht zwar,rückt aber nicht in den Starterkranz ein so,dass er leer durchdreht.

Ich hoffe,du kannst mit meiner Erklärung etwas anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HENDRIKICH
19.05.2016, 14:25

Ja, das hab ich auch schon vermutet. Aber manchmal rückt er ja ein und rutscht dann einfach wieder raus.

0

was meinst du denn  mit surren? und springt er an oder nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HENDRIKICH
19.05.2016, 14:11

Ne, er springt nicht an.

Naja, der Motor vom Anlasser rotiert halt ganz schnell und scheint auch irgendwo an einem Zahnrad zu reiben.

0