Frage von NarimaMara, 110

Wie kann ich herausfinden, ob ich ihnen jetzt zu dick bin?

Ich bin seit etwa 4 Jahren immer mit den selben Freunden unterwegs und sie sind mir alle unglaublich wichtig.

Bis vor etwa 5 Monaten wog ich 54 kg bei 1,63 m und ich mochte mich so echt gerne, aber ich habe wegen einer Hormonstörung in den letzten Monaten etwa 13 kg zugenommen und fühle mich deshalb nicht gerade gut.
Natürlich nehme ich mittlerweile Tabletten um die Störung aus zu gleichen und nachdem alles wieder im Gleichgewicht ist, kann ich auch eine Diät starten und wieder mit Sport anfangen (damit musste ich wegen den Tabletten aufhören)
Aber jetzt ist es so, dass seit etwa einem Monat keiner mehr wirklich etwas mit mir macht und ich außer meiner besten Freundin (seit ich 5 bin) eig. mit kaum jemandem noch Kontakt halten kann, da sie sich nicht mehr melden, manchmal nicht mal zurück schreiben und auch nie was unternehmen wollen.

Hat jemand eine Idee, wie ich herausfinden kann, ob das an meinem Gewicht liegt.
Darauf ansprechen habe ich schon versucht.

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von winnso, 16

Boah, also ich finde es so mega krass, was du hier schreibst...dass sie dich seitdem meiden, bildest du dir ja nunmal nicht ein und der 100%ige Beweis ist für mich, dass du es ja scheinbar mehrmals mitbekommen hast, wie sie über dich lachen...😦
Da fehlen einem doch echt die Worte...!😡

Gerade jetzt, wo du sie eigentlich bräuchtest, weil dich die Sache an sich ja nun schon genug belastet (Hormonstörung, dadurch bedingt krasse Gewichtszunahme in kurzer Zeit). Stattdessen sie sich schützend vor dich stellen und alles tun, damit du dich nicht schlecht fühlst, trampeln sie noch zusätzlich auf dir herum und geben dir damit natürlich auch das Gefühl, dass deine negativen Emotionen berechtigt sind...😤

Aber das Gute bei sowas ist immer, dass man in solchen Situationen immer merkt, wer die wahren Freunde sind (deine beste Freundin und dein Freund!) und bei wem halt alles nur Fassade war (so nach dem Motto: "Jetzt hat sie ein paar Kilos zugenommen und passt nun leider nicht mehr in das Bild, welches wir abgeben wollen!"). Was für arme, oberflächliche Menschen...!

Sei aber nicht traurig, sondern freue dich, dass du 2 so wertvolle Freunde um dich herum hast. Ein wahrer Freund gibt einem nämlich 1000x mehr als 100 von diesen engstirnigen Zicken!😉

Kopf hoch! Die Kilos bekommst du im Laufe der Zeit wieder runter und dann hast du eine sehr wichtige Erkenntnis aus diesem Schlamassel mitnehmen dürfen.

Alles Gute❤

Antwort
von EverSmiley, 50

Dein Frage ist ziemlich unkonkret, denn vermutlich weiß niemand hier wer "ihnen" sind.

Allerdings kann ich dir eines sagen: Es ist egal wie dich irgendjemand anderes findet, auch wenn wir dummen Menschen das oft gar nicht merken.

Ich zum Beispiel abgenommen und fühle mich total wohl. Alle die mich vor dem Abnehmen schon kannten, finden meine Leistung auch toll. Aber jeder der mich vorher nicht kannte, sieht mich als nur als dick, weil sie nicht wissen, dass ich schon längst abgenommen hab und dick für mich persönlich jetzt etwas ganz anderes ist. Verstehst du was ich meine? Es kommt auf dein eigenes Empfinden an und nicht auf die Meinung von anderen!

Kommentar von NarimaMara ,

Entschuldige bitte, der Fragetext war irgendwie nicht da. Ist jetzt aktualisiert.

Kommentar von EverSmiley ,

Falls ihre Abweisung wirklich an deiner Gewichtszunahme liegt, finde ich es einfach schäbig von deinen langjährigen Freunden! Sie sollten eigentlich Verständnis für dich haben und gerade jetzt zu dir halten, wo du sie brauchst. 

Aber versuch einfach mit ihnen zu sprechen oder schreib sie mal an. Meistens kostet es viel Überwindung den ersten Schritt zu einem offenen und ehrlichen Gespräch zu wagen, aber danach geht es einem oft besser. Wenn du ihnen deine Angst (also dass sie dich wegen deinem Gewicht nicht mehr mögen) beichtest und ihnen sagst, dass du gerne wieder mehr mit ihnen unternehmen willst und das alles einfach schade findest, wirst du vielleicht feststellen, dass sie dich eigentlich immer noch genauso mögen wie vorher.

Falls das nichts bringen sollte, kannst du dir immerhin sagen, dass du versucht hast mit ihnen zu reden und nicht einfach so eure Freundschaft aufgegeben hast. Außerdem brauchst du wirklich keine Freunde, die nicht zu dir stehen.

Kommentar von NarimaMara ,

Leider habe ich bereits versucht mit ihnen zu sprechen, aber dabei kommt nichts raus.
Sie meinen dann, ich wäre lächerlich und dass doch alles noch genauso wie immer ist.
Sie sagen, sie wissen doch, dass ich dafür nichts kann und sie wüssten ja auch, dass ich wieder abnehmen werde.

Aber ich weiß eben auch, dass sie mich alle meiden und dass sie auch oft genug Witze über mich machen, wenn ich nicht da bin und über mich lachen, da ich das schon ein paar mal gehört habe.

Kommentar von EverSmiley ,

Tut mir leid, dass so zu sagen: Aber dann hast du echt beschissene Freunde!

Gerade in solchen Situationen brauchst du Menschen, die wirklich für dich da sind. Wenn sie das nicht sind, ist das einfach nur feige.

Es werden wieder bessere Zeiten kommen - egal ob mit oder ohne diese Freunde. Das musst du selbst entscheiden. Aber erinnere dich einfach selbst immer wieder daran, dass alles wieder besser werden wird und du es schaffen kannst, egal ob sie zu dir halten oder nicht, denn du bist stark genug auch ohne die klar zu kommen. ;)

Kommentar von NarimaMara ,

Ich werde sie nicht so schnell aufgeben, denke ich.
Auch wenn mich das ziemlich fertig macht grade.
Ich bin ja immerhin auch noch nicht ganz alleine, da meine beste Freundin und auch mein Freund auf jeden Fall zu mir halten werden, ganz egal, was kommt.
Danke dir, ich fühl mich jetzt immerhin gerade etwas besser als vorher.

Kommentar von EverSmiley ,

Freut mich das zu hören. :)

Du musst einfach lernen, nicht allzu viel Wert auf die Meinung und Taten von anderen zugeben. Achte lieber mehr auf Menschen wie deine beste Freundin und deinen Freund und natürlich dich selbst. ;)

Antwort
von Otilie1, 43

wem musst du denn über dein gewicht rechenschaft abgeben , deinen °°°freundinnen°°° ?

Kommentar von NarimaMara ,

Entschuldige bitte, der Fragetext war irgendwie nicht da. Ist jetzt aktualisiert.

Antwort
von bikerin99, 49

Wichtiger ist deine Selbsteinschätzung und nicht die Meinung der anderen.

Antwort
von putzfee1, 28

Wer ist "Ihnen"?

Kommentar von NarimaMara ,

Entschuldige bitte, der Fragetext war irgendwie nicht da. Ist jetzt aktualisiert.

Kommentar von putzfee1 ,

Wie du herausfinden kannst, warum deine "Freunde" den Kontakt zu dir meiden? Nur, indem du sie fragst. Wenn wirklich dein Gewicht der Grund dafür sein sollte oder du gar keine Antwort bekommst, dann solltest du dir unbedingt einen neuen Freundeskreis suchen. Freunde, dich einen wegen des Gewichts, ganz egal wie hoch es ist, meiden, oder Freunde, die einem die Wahrheit vorenthalten, sind keine Freunde.

Antwort
von indeependen5, 51

Wer ist denn "Ihnen"? Präzesiere deine Frage bitte.

Kommentar von JapaneseGeneral ,

Als Mann gibt es da ja eine einfache Formel, aber da der Nickname weiblich ist gehe ich davon aus, dass man diese daher nicht anwenden kann.

Kommentar von NarimaMara ,

Entschuldige bitte, der Fragetext war irgendwie nicht da. Ist jetzt aktualisiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community