wie kann ich 'h' berechnen wenn p nicht gleich q ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

a² = p • c nach Kathetensatz

→ p = a²/c

dann h² = a² - p² nach Pythagoras

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit a und c den winkel berechnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folgender Gedankengang:

a * b ist ein Rechteck mit der doppelten Fläche des Dreiecks.

c * h ist ein Rechteck mit der doppelten Fläche des Dreiecks.

Ergo: a * b = c * h

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chantalbe
13.03.2016, 17:53

Dankeschön!

0

Irgendwie finde ich meine Lösung eleganter und einleuchtender als die der Mathematikexpertin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung