Frage von Dancegirl90, 35

Wie kann ich gut für Geschichte lernen?

Hallom ich schreibe nächste woche eine geschichtsarbeit. Es ist sehr viel und ich muss mir viele jahreszahlen merken. Habt ihr tipps und tricks wie ich mir das alles besser merken kann? Hab echt angst vor der Arbeit..

Antwort
von Erdbeerkind, 25

Da gibt es jetzt keine Geheimtipps denke ich,wie du das alles über Nacht kannst. Ich würde mir auf einem Zettel eine Art Tabelle anlegen:

Zuerst ganz links das Datum,dann rechts daneben das Ereignis und unter das Ereignis noch eine kurze Beschreibung von solchem.

Das funktioniert aber auch nur glaube ich,wenn du durch Abschreiben gut lernst so wie ich.

Aber immerhin hättest du dann über die Jahreszahlen usw eine grobe Übersicht(:

Kommentar von Dancegirl90 ,

ok ich werde es versuchen, danke :)

Kommentar von Erdbeerkind ,

Gerne(:

Antwort
von LenaandScholly, 35

Bei Geschichte guck ich immer dokus :D wenn dein Lehrer unbedingt Jahreszahlen will, dann Teile sie dir auf und lerne jeden Tag ein paar

Kommentar von Dancegirl90 ,

ok werde ich glaube auch so machen, danke :)

Antwort
von klugerpapa, 17

einmal aufschreiben.

Antwort
von klugerpapa, 19

heute anfangen. jeden tag lernen.

Kommentar von Dancegirl90 ,

ok :)

Antwort
von schreiberhans, 17

und die Arbeit ist in ein paar Tagen?

Kommentar von Dancegirl90 ,

nächste woche donnerstag:)

Kommentar von schreiberhans ,

mach dir eine timeline

vielleicht merkst du dir da besser

Kommentar von Dancegirl90 ,

ok ja werde ich ausprobieren :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community