Frage von IchmagZuege24, 48

Wie kann ich gezielt meine Ernährung umstellen?

Hi ich bin neu hier und das ist mein erster Eintrag! Schon länger habe ich selbst das Gefühl zu dick zu sein. Ich bin 14 Jahre alt, 1,75m groß und wiege schon 85 Kilo. Mir geht es aber weniger ums Gewicht, viel eher darum schlank zu sein bzw. sogar Muskeln aufzubauen. Doch das ist nicht ganz einfach weil ich eine schlechte Ernährung habe. Ich esse nur Fleisch und Nudeln etc. und Süßigkeiten. Gemüse und Obst lehne ich eher ab, doch genau das ist meine Frage. Habt ihr einen Plan wie ich meine Ernährung gezielt umstellen könnte um mein Traumgewicht zu bekommen und auch zu halten? Danke schonmal im Voraus :)

Ach ja PS: Das hört sich vielleicht schräg an aber ich habe Angst davor Sachen zu probieren:/

Antwort
von Jojos2309, 13

Eine Ernährungsumstellung sollte langsam geschehen, sodass du nicht schon nach einigen wenigen Tagen frustriert das Handtuch wirfst. Fleisch ist zwar nicht komplett ungesund, gerade rotes Fleisch ruft aber im Körper Entzündungen hervor und sollte daher vermieden werden. Schränke deinen Konsum langsam immer stärker ein, sodass du mit der Zeit im besten Fall nur noch zwei Mal die Woche Fleisch zu dir nimmst. Hühnchen oder Pute sind hier die beste Wahl. Proteine bekommst du auch aus pflanzlicher Nahrung, ebenso wie Kalzium.

Bei den Nudeln solltest du, wenn du dich nicht komplett davon trennen kannst, entweder zu glutenfreien Nudeln der wenigstens zur Dinkelvariante greifen. Auch hier gilt es, den Konsum nach und nach einzuschränken.

In Bezug auf die Süßigkeiten kannst du dir, um nicht zu viel davon zu essen, eine Grenze für die gesamte Woche setzen. Ich gönne mir beispielsweise über die gesamte Woche verteilt eine ganze Tafel Schokolade, esse sonst aber keine anderen Süßigkeiten mehr. Hier bietet sich hochwertige Bio-Scholokade an, und zwar am besten vegane Schokolade. Wähle die dunkle Schokolade, die dir vielleicht am Anfang sehr bitter vorkommen wird, aber wenn dein Körper erst einmal von seinem extremen Zuckertrip runter ist, wird sie dir nach und nach immer besser schmecken.

Außerdem solltest du dich im Internet mal nach einem Rezept für "Bananenpfannkuchen nach Paleo-Art" umschauen. Die Pfannkuchen sind superlecker, glutenfrei, frei von Milch und dazu noch frei von zusätzlichem Zucker. Die Süße kommt allein durch den Fruchtzucker, der natürlicherweise bereits in den Bananen enthalten ist.

Antwort
von Ekelpaket90210, 23

Die Süßigkeiten solltest du weglassen.

Fleisch ist ok wenn es margeres Fleisch ist - dann sind da Eiweiße drin die du zum Muskelaufbau benötigst. Nudeln, bzw allgemein Kohlehydrate sind wichtig für Ausdauer.
Gemüse und Obst ist eher was zum Abnehmen oder für die Vitamine.

Versuche es doch mal mit etwas Gemüse (irgendwas, was du magst - du musst ja nicht alles essen oder mögen) und Fleisch. Abends nur Gemüse und Fleisch, Mittags auch Kohlehydrate wie Nudeln oder Kartoffeln. Abends keine Kohlehydrate mehr  (keine Nudeln, kein Reis, keine Kartoffeln, kein Brot)!

Wenn du keine Lust hast auf ein Fitnessprogramm (Fitnessstudio etc) dann überlege dir selbst Übungen für den Tag. IM Internet gibts viele Tipps für Dinge die man selbst zuhause machen kann (Situps, Liegestütze etc) und vielleicht joggen. Allgemein viel Bewegung (Treppen statt Rolltreppen benutzen, Fahrrad statt Bus/Bahn usw).

Kommentar von IchmagZuege24 ,

Danke diese Antwort hilft mir weiter danke :)

Antwort
von Hayns, 25

Du hast Dir die Antwort doch (teils) bereits selber gegeben. Nicht so viel Fleisch essen. Die Süßigkeiten stark reduzieren bis ganz weglassen.

Gemüse auf jeden Fall genügend, Obst nicht übermäßig (ist auch Zucker drin).

Der wichtigerer Teil - Bewegung! Mache Sport, Wandern, Radfahren, Joggen, Schwimmen...

Allein durch Ernährung ist es schwer sein Traumgewicht zu behalten.

Die Kombination, Bewegung, vernünftige Ernährung und Kontinuierlichkeit schafft Erfolge. Wenn die ersten Erfolge da sind, darfst Du am Wochenende auch mal wieder zwei Riegel Schoko essen ;-)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten