Frage von Cralbi, 80

Wie kann ich Frauen verführen, wenn ich schüchtern bin?

Hallo! Habt ihr ein paar Tipps für mich, wie ich Frauen verführen kann? Ich bin bei sowas immer recht schüchtern, auch wenn ich sonst auf Leute zugehen kann. Nur dabei hab ich immer Probleme (Kloß im Hals etc.)

Antwort
von Altersweise, 13

Gar nicht!

Zum Verführer von Frauen gehört ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein. Richtige Casanovas haben sogar ein ziemlich übersteigertes Selbstbewusstsein. Das kommt aber nur bei einem bestimmten Typ Frau an (Püppchen, Tussi).

Viele Frauen stehen mehr auf Intelligenz, Humor und Natürlichkeit. Von so einem Mann müssen sie sich nicht verführen lassen; die meisten Frauen können und wollen heute selbst bestimmen, mit wem sie eine Beziehung eingehen.

Richtiger wäre wohl der Ausdruck: "wie kann ich um Frauen werben?"

Da gäbe es meine Menge Tipps.

"Verführen" klingt so nach flachlegen.

Antwort
von Minyal, 35

Also um die Stimmung zu lockern, sollte man sich Humor aneignen, sofern man nicht wirklich eloquent ist. Man kann sich anhand der Körpersprache der Frau orientieren, ob überhaupt Interesse besteht. Das verschafft etwas Selbstsicherheit. DEN einen Anmachspruch gibt es leider nicht. 

Man kann auch spielerisch versuchen, die Frau auf einen aufmerksam zu machen. Dabei sollte man nur nicht nerven. Man kann halt lediglich das eigene Selbstbewusstsein stärken.

Verführen geht für mich ja schon in Richtung Erotik und Romantik. Das bedeutet sie will ja auch. 

Antwort
von BeLukas, 12

Kopf hoch! :) Auch als schüchterner Mann kann man sich in kleinen Schritten daran gewöhnen, auf Frauen zuzugehen. Und wenn du es erstmal eine Weile machst, wird es dir immer leichter fallen.

Ich glaube, du hast längst erkannt, dass dich der ständige Kloß im Hals nicht glücklich macht und du lieber Frauen näher kommen willst – auf eine lockere, angenehme Art und Weise. 

Fast jeder Mann muss erst einmal lernen, wie er Frauen verführt und sie in die richtige Stimmung bringt, damit sie sich zu einem Mann hingezogen fühlen. Mir hat das hier sehr geholfen: http://www.royalcampus.de/frauen-verfuehren.html 

Die Übungen sind zwar nicht ohne, aber wenn man es wirklich durchzieht, hat man in kürzester Zeit recht gute Erfolge.. vielleicht auch was für dich, wenn du etwas deiner Situation verändern willst. Falls du lieber alles beim Alten belassen willst, ist das natürlich auch in Ordnung.

Antwort
von Kirasque, 43

Such dir eine Frau mit besonders ausgeprägtem Beschützerinstinkt, da kommt Schüchternheit recht gut an^^

Antwort
von vogerlsalat, 41

FrauEN? Probier es mal mit einer Frau.

Kommentar von Cralbi ,

Ja dann eben eine Frau. Nur ich befürchte, dass es nicht bei einer bleibt, oder wer hat schon sofort seine Traumfrau gefunden?

Antwort
von Pangaea, 34

Wenn du Frauen gleich  im Plural verführen willst, dann scheinst du noch ein bisschen unreif zu sein, und das kommt bei Frauen nicht gut an.

Warte, bis du dich verliebst, dann könnt ihr euch gegenseitig verführen. Ein Mann und eine Frau.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community