Frage von JuanJulio, 28

Wie kann ich Fotos in einer Art Datenbank übersichtlich ordnen und mit Infos versehen?

Ich bin Hobby-mäßig Carspotter. Das heißt ich fotografiere all mögliche Luxus- und Sportwagen und sammle diese Fotos. Bislang habe ich die Bilder in eine Tabelle im Open Office Writer angelegt und mit Marke, Modell und Nummernschild (damit sich nichts doppelt) versehen. Bei mittlerweile über 700 Bildern in dem Dokument wird das Programm ohnehin sehr langsam. Jetzt öffnet sich das Dokument gar nicht mehr. Kein Wunder - ist ja auch völlig überbeansprucht.

Hätte jemand eine Idee, wie ich die Bilder anders archivieren kann? In dem Bild im Anhang sieht man, wie ich mit diese Datenbank im optimalen Fall vorstellen würde...

Antwort
von Minilexikon, 8

Das an sich ist ja keine Datenbank, sondern wenn dann eine datenbankgestützte (Web)Anwendung. Soll deine Anwendung online bzw. im Browser funktionieren?

Deine Anforderungen wären:

  • Übersicht nach Anfangsbuchstabe der Marke (Hinzufügen je Buchstabe möglich)
  • Detailansicht der Marke (Hinzufügen zur Marke und Bearbeiten des Bildes möglich)

ist das soweit richtig?

Wie ist eigentlich dein Beispiel bisher gemacht?

Kommentar von JuanJulio ,

Danke für deine Antwort, sorry dass ich jetzt erst darauf reagiere... Soweit alles richtig, wie du das anmerkst. Dabei sollte man unter den einzelnen Marken neue Fahrzeuge hinzufügen können und das an jeder Stelle (also nicht dass der neuste Upload ganz oben oder unten angeschlossen wird). Das gleiche gilt auch für die Marken, wenn neue Marken in die Datenbank dazu kommen.

Diese Vorschau habe ich einfach mit Paint gemacht. Ich weiß dass das theoretisch über eine Web-Anwendung möglich ist, aber ich selbst kann das nicht. Aktuell habe ich die Fahrzeuge auf einer Website vin jimdo, die ich aufgrund des Speicherplatz schon updaten musste. Aber auch da bin ich mittlerweile bei der Hälfte des Speicherplatzes. Also auch keine Lösung auf Dauer... Außerdem ist die Seite auch recht langsam bei den ganzen Bildern.

Wenn du die Website mal angucken willst: carspotmunich.de

Vllt hast du ja noch eine Idee...

Kommentar von Minilexikon ,

Na ja, 'ne Datenbank selbst zu entwickeln wirst du nicht mal eben können. Da wüsste ich jetzt keinen Tipp, aber ein Webentwickler kann das eigentlich recht schnell umsetzen. Wenn du magst, schreib mir mal eine PN... ;)

Antwort
von Lazarius, 21

XnView (64 Bit) ist ein Bildbetrachter mit riesiger Funktionsausstattung.
Ich nutze die Software schon viele Jahre, verwalte mehrere 1000 Bilder damit und fand bisher keine bessere Alternative.

http://www.chip.de/downloads/XnView-MP_61534213.html

LG Lazarius

Antwort
von BlvckBytes, 28

Mit ein bisschen HTML und CSS sowie SQL kein Problem. Zur not nimmst du dir eben einen gratis Websitebaukasten. 

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer & PC, 22

Schau Dir mal ACDSee an.

http://www.acdsee.com/de/index

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community