Frage von Einhornname, 34

Wie kann ich folgendes höflicher beschreiben?

Bei uns in der Schule war so n' frau die uns häkeln beigebracht hat und jz müssen wir darüber n Aufsatz schreiben. Das Problem ist nur, dass ich nicht mehr weiss wie diese Frau hieß. Ich kann da ja schlecht schreiben; 'bei uns war so eine Frau' Die ist auch keine Lehrerin, sonder keine Ahnung i.ne Bekannte von jemand von der Schule. Hat jemand von euch n Idee wie ich das schöner schreiben kann? Wundert euch nicht warum ich so dumm bin, geh auf n Hauptschule.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Berlinfee15, 11

Guten Abend,

Deine Frage ist nicht dumm, davon solltest erst einmal ausgehen.

(Auch ich musste überlegen, wie Du das ausdrücken kannst)

Z.B. Eine nette, freundliche, hilfsbereite Dame (aus unbekanntem Bekanntenkreis der Schule) erteilte uns lehrreichen Häkelunterricht...usw....

Antwort
von sxpergurl, 20

In unserer Klasse war eine Frau zu besuch, welche uns das häkeln beibringen wollte.

Klingt doch gut, wo liegt dein Problem?

Antwort
von jakkily, 11

Du kannst ja schreiben, die Frau, dessen Name mir gerade nicht geläufig ist, brachte uns in der Schule das Häkeln bei. Sie ist keine Lehrerin, sondern eine Bekannte eines Schülers/Lehrers...

Den Rest wirst du wahrscheinlich selbst hinbekommen...

lg, jakkily

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten