Wie kann ich Fieber verhindern?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Fieber ist eine Reaktion des Körpers die erforderlich ist, es verbessert die Virenbekämpfung und ist ein allgemeines Zeichen einer Infektion, Fieber zu verhindern wäre nicht gut. Erst bei schweren Fieber werden Fiebersenkende Maßnahmen durchgeführt, jedoch nicht gleich an Anfang. Wenn du morgen einen Arzt benötigen solltest, kannst du unter der Telefonnummer 116117 den ärztlichen Bereitschaftsdienst erreichen, dieser ist die Vertretung des Hausarztes ausserhalb der Praxis Öffnungszeiten. Nach einer gewissen Wartezeit kommt dann ein Hausarzt in die Wohnung.

Hallo Alex, diese Grippe (oder wie man es nennen mag) geht schon länger um. Ruh dich schön aus, trink einen Tee! :) Ich bezeifle, dass du Donnerstag schon zur Schule kannst.. Ich hatte das erst über Weihnachten, ich habe mich kaum geschont. Das Ende vom Lied: Ich hatte tränende Augen, Kopfschmerzen, starke Schwindelattacken, eine laufende Nase und konnte mich kaum bewegen.. Ruh dich schön aus und nicht überanstrengen. Gute Besserung! :)

Gesund werden?! Typische Hausmittel ohne Arztbesuch wären heiße Suppen oder Wick Medinight. Wenn du krank bist, bist du krank und dein Körper versucht die Kranlheit mit Fieber zu bekämpfen.

Ich ziehe mich immer dick an für die Nacht um dann die erkältung auszuschwitzen.

Zieh dich beim schlafen warm an und trinke Tee. Es könnte auch an der Heizungsluft liegen, also vergisst nicht ab und zu mal wieder Fenster aufzumachen :) Gute Besserung

Kneipp Erkältungsbad, danach Tee trinken und im Bett bleiben.

Fieber braucht der Körper zur Virenbekämpfung.

Dann solltest Du längst schlafen... Morgen ist ja noch Zeit, vielleicht wird es da besser.  Wenn Du tatsächlich krank bist, wirst Du es nicht verhindern können, Donnerstag nicht in die Schule gehen zu können.

Schmeiss eine Paracetamol ein

Was möchtest Du wissen?