Frage von applesm0oth1e, 35

Wie kann ich Excel einstellen, dass es in einer zweiten Tabelle nach einem Suchkriterium sucht, diesen findet und in der ersten Tabelle den Wert angibt?

Hallo,

ich würde gerne eine Excel Tabelle erstellen, in der ich in einer Spalte eine Artikelnummer angeben kann, die Tabelle dann selbstständig in einer zweiten Exceldatei in einer Spalte diese Artikelnummer sucht, in der Betroffenen Zeile einen Wert dann an meine erste Tabelle zurückgibt.

Anwendungsbezogen soll das ganze quasi folgendes machen: Ich will eine Tabelle mit Artikelnummern, einer kurzen Beschreibung und den Preis der Ware füllen. Eine zweite Tabelle soll nachdem ich in der Spalte "Artikelnummer" eine Artikelnummer angebe, in der ersten Tabelle nach der Artikelnummer suchen und mir dann den Preis dieses Artikels in der zweiten Tabelle angeben.

Wie stelle ich dies am besten an? Habe an eine Datenbankfunktion gedacht, kenne mich da aber nicht so ganz aus. Mit einer Wenn-Funktion wäre dies viel zu aufwändig und zu "unsauber".

Vielen Dank für eure Hilfe im voraus.

LG, Applesm0oth1e

Expertenantwort
von Ninombre, Community-Experte für Excel, 23

SVERWEIS oder INDEX/VERGLEICH sind die richtigen Wege.
Nur um ein Missverständnis zu vermeiden (vielleicht hast Du es auch gar nicht so angedacht): Du kannst mit SVERWEIS das Ergebnis aus der anderen Tabelle neben die eingegebene Artikelnummer schreiben, aber nicht die Artikelnummer überschreiben.

Meinetwegen A1=Artikelnummer, dann ist B1: =sverweis(A1;Tabelle1!A:C;3;0)  -> fiktives Beispiel, falls die andere Tabelle Tabelle1 heißt

Kommentar von applesm0oth1e ,

Vielen Dank! Hat toll funktioniert.

Antwort
von Duponi, 23

mit Sverweis sollte das gehen

http://www.traens.com/tipps/microsoft/sverweis-funktion.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community