Frage von Amy561, 50

Wie kann ich es schaffen,ich weiß nicht weiter......!?

Hey:-( Ich weiß viele werden jetzt sagen,dass ich mir ein Artzt oder so suchen soll...aber ich wer sehr dankbar für Hilfe!Also im voraus...ich bin 1,54 groß und wiege 44,1 Kg,mein Bmi ist 17,65..,Meiner Meinung nach ZU VIEL!!!!Ich würde gerne nichts mehr essen,bzw fasten.Ich habe es 2 Tage lang ausgehalten und bin auf 41,6 kg gekommen.Doch jetzt schaffe ich es nicht mehr abzunehmen!Wie kann ich es schaffen mein Traumgewicht von 38-40Kg zu bekommen?Sport mache ich jeden Tag...Habt ihr Tipps für mich?Mir wäre fasten am liebsten,da ich glaube,dass es am schnellsten geht!Wisst ihr wie ich es duchhalten kann?Oder habt ihr andere Tipps zum abnehmen??? Danke ^^

Antwort
von putzfee1, 27

Schau dich mal auf dieser Seite um, da findest du unter anderem nützliche Telefonnummern und Adressen, die dir weiter helfen können: http://www.bzga-essstoerungen.de/index.php?id=betroffene

Antwort
von Pangaea, 7

Die einzige Hilfe, die du brauchst, ist eine Hilfe, um deine Eßstörung in den Griff zu kriegen.

Noch ist dein BMI nicht gesundheitsgefährdend niedrig, aber wenn du weiter abnimmst, wird es gefährlich.

Also wende dich bitte an deinen Kinder- und Jugendarzt oder an eine Beratungsstelle für Essgestörte. @putzfee1 hat dir eine sehr gute Webseite mit ersten Anlaufstellen verlinkt.

Antwort
von Ingo15, 33

Pass auf dich auf! Das ist nicht gesund. Und 40kg ist zu wenig!

Gehe auf professionelle Hilfen zu und lass dir erklären was du deinem Körper und dir antust!

Antwort
von Lelalolule, 45

Erstmal ist dieses Gewicht vollkommen okay für deinen Körper und für dein Alter und außerdem baust du indem du Sport machst Muskeln auf die SCHWERER sind als Fett😂

Kommentar von Ingo15 ,

Woher kennst du das Alter?

Kommentar von Lelalolule ,

Kp ich hab geschätzt😊

Kommentar von Troll100 ,

Das Gewicht ist nicht ok, viel zu wenig!

Antwort
von Purplez, 28

Ich empfehle dir keinen Arzt sondern gleich den Psychologen.

Antwort
von Michipo245, 31

Es gibt hier keine Tipps für langsamen Selbstmord

Kommentar von Alterhaudegen75 ,

Absolut richtig!

Antwort
von Troll100, 30

Garnicht. Iss einfach wie alle anderen auch. Du musst nicht abnehmen. Dir ist hoffentlich klar, dass dieser BMI an Magersucht grenzt, mach keine Scheiße und nicht "fasten".

Antwort
von JustusMorgan, 25

Du bist voll okay, hungere dich nicht zu Tode!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten