Frage von dievoohb, 20

Wie kann ich es schaffen mein Vater zu überzeugen, ändern?

Also und zwar eine sehr lange familiengeschichte. Ich habe ein Stiefbruder und er hat jetz ein baby bekommen, dass heisst ich bin Tante ! doch mein vater ist nicht in gutem Kontakt mit ihm obwohl es sein sohn ist ( eben es gab einbischen probleme) mein stiefbruder ist jetz 26 jahre alt (ich 15) ich will es unbedingt nutzen meine nichte sehen zu können und mit ihr zeit zu verbringen aber weiss nicht wie ich das meinem vater sagen soll (ehrlich gesagt hab ich auch ein bischen angst weil er mir dann sagt das es nicht mein problem sei und ich mich nicht reinmischen soll) wie könnte ich es ihm sonst noch sagen oder irgendwie so dass ich etwas heimlich tue kann und er überzeugt wird und was weiss ich bittee helft mir :((

Antwort
von dasistsparta5, 20

es ist dein absolutes Recht, deine Nichte sehen zu können und dich aus den Streitigkeiten rauszuhalten. Dein Vater hat dich nicht zu instrumentalisieren. Sag ihm, du willst deine Nichte sehen und basta. Er hat kein Recht auf dieser Welt, dir das zu verbieten

Kommentar von dievoohb ,

voraus mal danke, das seh ich genau auch so aber bei den Türken ist das einbischen anderst, sehr streng ... weiss nicht ob er das auch so sieht ...

Kommentar von dasistsparta5 ,

manchmal muss man kämpfen. ich finde du solltest dafür kämpfen, denn es ist wie gesagt dein Recht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten