Frage von xxturnerin, 9

wie kann ich es meinen eltern sagenß?

und zwar ist mein leben ziemlich vollgestopft mit training, arztterminen, schule ect. Aber trotzdem wollte ich unbedingt zur theater-AG! Einmal hatte ich noch viel zeit bis mein bus nach der schule nach hause fuhr, und meine freundin wusste das ich theater gerne mag, und schleppte mich deswegen mit zur AG. Die ag hat mich gleich mit eingespannt obwohl ich nur zu schauen wollte, und sehen wollte wie alles so läuft... Jetzt haben sie mir eine Hauptrolle gegeben und sind sehr froh das ich mit dabei bin. Aber ich weiß einfach nicht wie ich es meinen eltern sagen soll!! Ich weiß mamche denken das ich total bescheuert bin, aber, ich getraue es mir einfach nicht!! Könnt ihr mir helfen? danke schon im vorraus!! <3 danke!

Antwort
von sojosa, 9

Hey, vielleicht sind sie ja stolz auf dich. Nur wenn du schon so ausgelastet bist solltest du schauen ob du irgendwas einsparen könntest. Weniger Training eventuell?

Kommentar von xxturnerin ,

das geht leider nicht... das habe ich auch schon alles durchgekaut

Kommentar von sojosa ,

Dann musst du wohl entscheiden was dir wichtiger ist. Das Training oder die Theater - AG. Schule ist natürlich das wichtigste und die Arzttermine scheinbar auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten