Frage von Delfine123, 38

Wie kann ich es interpretieren?

Bei einem eintägigen, einmaligen, Kurs bezüglich Autofahren habe ich einen Jungen kennenglernt. Er hat sich immer in meiner Nähe aufgehalten und den Blickkontakt gesucht. Als ich diesen erwidert habe, hatten wir uns ein paar Sekunden intensiv angeschaut. Ich habe danach wieder weggeschaut, da es mir zu peinlich gewesen wäre, vor der ganzen Gruppe. Gesprochen haben wir nicht miteinander. Ich bin etwas schüchtern, was das Ansprechen von Männer betrifft. Da er mir aber zu Hause nicht aus dem Kopf ging, habe ich ihm eine Freundschaftsanfrage gesendet, die er weder abgelehnt noch angenommen hat. Jedoch hat er in der Zwischenzeit andere Personen angenommen. Jetzt einige Zeit später, muss ich noch oft an ihn denken. Wir sind beider noch sehr jung, anfang zwanzig. Ich bin Sternzeichen Jungfrau und er Steinbock. Von dem her ticken wir relativ ähnlich und würden gut zusammen passen.

Antwort
von onewayaccount, 15

"Ich bin Sternzeichen Jungfrau und er Steinbock. Von dem her ticken wir relativ ähnlich und würden gut zusammen passen."

Willst du mich veräppeln? Ganz ehrlich hör auf ihn zu stalken und lass der Sache Zeit, wenn er interessiert ist macht er den ersten Schritt, tu du es nicht sonst verkackste direkt, echt gruselig was du abziehst..

Kommentar von Delfine123 ,

Danke für deine ehrliche meinung. Sein sternzeichen weiss ich zufällig. Zudem ist es der erste junge, dem ich eine anfrage gesendet habe.

Kommentar von Delfine123 ,

Anhand seinen aussagen konnte ich entnehmen das er ähnlich denkt wie ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten