Frage von Dennissan, 47

Wie kann ich es dafür sorgen, ich brauche dringend Rat.?

Hallo, ich mache zurzeit eine Ausbildung zum Koch, da sie mir nicht gefällt, suche ich was anderes und scheine, wenns klappt eine neue Stelle zu bekommen. Als was könnt ihr in sen letzten Fragen lesen. Nun die Firma hat mir vorgeschlagen für 1 Woche ein Praktikum zu machen. Jetzt mein Problem, ich muss jetzt 1 Woche Urlaub haben, die ich auch habe, nur die wollen mit Begründung, bevor es genehmigt wird. Ich kann doch nicht einfach sagen, dass ich Urlaub brauche, wegen einen Praktikum. Ich hab vorgeschlagen, dass ich mit Eltern nach Polen fahre, wegen eine Hochzeit.

Soll ich lügen oder die Wahrheit sagen?

Antwort
von Matzesmaus, 32

Wieso musst du deinen Urlaub begründen? Es ist doch kein Sonderurlaub.

Wenn es denn sein muss, erzähl denen nicht, dass du dich um einen anderen Job bemühst, das kommt nicht so gut.

Dringende familäre Angelegenheiten, du musst deshalb verreisen.

Kommentar von Dennissan ,

Bei mir wollen sie mit Begründung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community