Wie kann ich endlich glücklich sein und endlich Glück bei den Mädchen haben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich rate dir die folgenden zwei Dinge zu tun:

1. geh in einen Laden wie z.B. Esprit und lass dich von einer Verkäuferin beraten. Sage ihr, dass du gerne Klamotten hättest, die gut zusammen passen und weiblichen Rat wünscht, was wirklich zusammen passt. Die Klamotten sollten unter einander kombinierbar sein. Kann ja dein nächstes Weihnachtsgeschenk sein oder du besorgst dir einen Minijob und holst dir von deinem ersten Gehalt sowas. Wechsel deine Klamotten so als hättest du jedes mal eine andere Kombination an. Mit der Zeit werden sich die Mädchen fragen, wie du das machst, dass du immer wieder andere Kombinationen anhast.

2. Sprich mehr mit Mädchen. Und damit meine ich jetzt nicht, dass du zu den schönsten Mädchen der Schule gehen sollst, sondern generell mehr mit Mädchen reden solltest. Wenn Du 1. erfüllst, ist es oft so, dass sie dich interessanter und sympathischer finden und wenn ein attraktives Mädchen sieht, dass du gut mit Mädchen kannst, kommt das gut an. Deshalb solltest du viel Zeit mit Mädchen verbringen, damit du lernst, wie man mit ihnen spricht.

So kannst du auch viel besser feststellen, ob ein wirklich hübsches Mädchen wirklich zu dir passt. Sprich auch eher über lustige Themen als über ernste Themen. So kommst du freundlicher rüber. Versuch ihnen aber nicht zu gefallen. Wenn dich wirklich mal etwas stört, dann sage einfach... "Hier sehe ich das anders. Meiner Erfahrung nach..."

Bei einem hübschen Mädchen wird es dir dann leichter fallen, nicht durchs Raster zu fallen, weil du erst mal gut aus siehst, ihr nicht bei allem zu stimmst und gleichzeitig aber lustig bist.

Bei dem super hübschen Mädchen (ich nenne sie jetzt mal Lisa), das dich bisher abblitzen ließ, würde ich, wenn du das gemacht hast, was ich dir aufgeschrieben habe, es mal wie folgt probieren. Du gehst, wenn du eben Erfahrung mit Mädchen hast, zu ihr, wenn sie z.B. zwei andere beste Freundinnen bei ihr hat und sagst: "Hey ihr drei. Ich habe mal eine Bitte. Könnt ihr mir vielleicht bei einem Problem helfen?" - Dann werden dich alle drei erstaunt und fragend anschauen. Dann sagst du: "Nun es geht darum, dass ich Lisa vor einem Monat mal gefragt habe, ob wir nicht auf ein Date gehen können. Aber sie hat damals Nein gesagt. Ich bin aber weiter interessiert. Könnt ihr beiden mir vielleicht bei ihr helfen." Lisa wird in diesem Augenblick rot werden, peinlich berührt sein und die anderen beiden Mädchen werden dich erst erstaunt anschauen, dann aber herzlich lachen und mit hoher Wahrscheinlichkeit Lisa aufziehen und sowas sagen wie "och, komm schon. Überwinde dich Lisa. Du willst deinen Traumprinzen doch nicht warten lassen. etc." - Du denkst einfach in dieser Situation an deinen Lieblingswitz und lächelst. - Glaube mir, selbst wenn sie nicht sofort ja sagen würde, würden ihre Freundinnen immer wieder sie darauf ansprechen. Und meistens wirst du dadurch dann noch interessanter bei anderen Mädchen, was dich auch wieder interessanter bei ihr macht, weil du eben mutig warst. Also entweder sagt sie dann doch "ja" oder eben später. Und wenn es nicht klappt, hast du wenigstens wirklich alles probiert.

Bei dem Date mit Ihr solltest du dann wieder über lustige Themen sprechen und sie hin und wieder an den Händen oder am Rücken kurz streicheln - damit sie sich an deine Berührungen gewöhnen kann.

Wenn ihr euch mal nichts zu sagen habt, schaut ihr euch einfach tief in die Augen. Sowas erzeugt dann noch mehr Anspannung.

Ernste Themen solltest du eher meiden und sie durch lustige Themen ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NorwinSchneider
14.09.2016, 09:46

Das ist doch alles gar nicht sein Problem. Sein Problem ist das er denkt dieses eine Mädchen würde ihn glücklich machen. Ohne eine Beziehung hat er also keinen Grund Fröhlich ect zu sein...

0
Kommentar von SchafundWolf1
14.09.2016, 20:16

Danke für die Antwort!

Also ich hab schon manchmal Kontakt zu Mädchen und ich versteh mich auch mit manchen ganz gut und ich kann sie auch durchaus zum Lachen bringen. Nur hab ich eben mit diesem einen Mädchen eben fast gar nichts (mehr) zu tun, früher aber auch nicht viel. Und ich bin so unglaublich schüchtern in ihrer Nähe. Während mir im Gespräch mit anderen Leuten (auch anderen Mädchen) durchaus lustige Sprüche einfallen, bin ich total blockiert in ihrer Nähe, wenn ich überhaupt mal mit ihr rede, was wirklich fast gar nicht vorkommt.

0

Dass dieses erste Mädchen kein Interesse an dir hat, ist für dich natürlich deprimierend und sehr traurig, aber dagagegen kannst du nichts machen und solltest dich deshalb mit der Situation abfinden. Bei dem zweiten Mädchen ist es ja nur so, dass es nicht geklappt hat, dass du dich neben sie setzt. Aber du kannst sie ja auch so mal ansprechen, in den Pausen oder wenn ihr euch in anderen Kursen noch seht. Sie wird dir dann schon zeigen, ob sie das ok bzw. schön findet oder eher nichts mit dir zu tun haben will.

Und keine Angst, wenn es mit ihr auch nicht klappt, dann findest du eine andere, auch wenn die Situation manchmal aussichtlos erscheint.

LG :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchafundWolf1
13.09.2016, 21:19

Hey, also in das erste Mädchen war ich eigentlich, die ganze Zeit verliebt, dann hab ich sie, durch die Hoffnung dieses zweite Mädchen mal kennenlernen zu können, "vergessen" und jetzt merk ich aber wie toll sie ist.

Na ja, mit dem einfach so Ansprechen ist das so eine Sache. Ich hätte nicht erst auf eine Möglichkeit wie das neben sie setzten warten müssen, wenn ich mich trauen würde, ein Mädchen so mal anzusprechen. Aber genau das bekomm ich ja nie hin.

0

Gar nicht.

Ich sage dir mal schnell wie es läuft:

Du bist unglücklich da du unbedingt eine Freundin willst = Mädchen sieht das du unglücklich bist (An deiner Art ect) = Sie findet dich abstoßend. 

Du musst lernen mit dir selber im reinen zu sein und so glücklich zu werden! Wenn du dein Leben in die Hände nimmst sehen das auch die Frauen! Würdest du denn mit einer Halb-Depressiven zusammen sein obwohl sie ständig Minderwertigkeitskomplexe hat?  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchafundWolf1
14.09.2016, 14:47

Ich bin doch nicht freiwillig so gelaunt. Ich wäre doch gerne glücklicher (jetzt nicht nur mit Mädchen, auch sonst), aber es läuft so ziemlich alles schief. Und außerdem lass ich mir in der Schule auch gar nicht so ansehen, dass es mir nicht so gut geht. Ich mach dann und wann n Witz und lach und so.. 

0

Noch mehr selbstbewusstsein. Der Junge der sich neben sie gesetzt hat, hat alles richtig gemacht, weil er hat es einfach getan. Nicht denken machen sonst handelst du bei Liebessituationen zu 90% falsch oder seltsam. Also wenn das Mädchen mit dir Bus fährt hast du ne 2. Chance jndem du dich einfach neben sie setzt und dann kommt ihr schon irgendwann ins Gespräch. Schule ist ein sehr guter Start für small talk. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SchafundWolf1
13.09.2016, 21:23

Ich hatte ja genug Selbstbewusstsein um sie zu fragen. Das war endlich mal eine Möglichkeit sie kennezulernen, die im Bereich meines Selbstvertrauens war. Nur war ich etwa 2 Sekunden zu spät, sodass diese Chance auch wieder weg war.

Und zum Thema "Mehr Selbstvertrauen": Ich hätte ja mehr Selbstvertrauen, wenn endlich mal etwas klappen würde. Aber genau das tut es ja nicht. Ja, ich weiß, ich sollte nicht so rumheulen, aber das ist einfach deprimierend.

0

Hey 😉 Ich versuch das kurz und knackig zu machen 😊 Du solltest versuchen die Mädchen die dir gefallen nicht auf ein Podest zu stellen, Schönheit ist eines und ja wenn dir das wichtig ist (bei mir ist es so) ist das eine Voraussetzung, aber es gibt so viele Schöne Menschen, dass ist nichts besonderes 😜
Und das nächste klingt vielleicht hart aber ich schwöre dir wenn du das befolgst wirst du keine Probleme mehr mit Frauen haben:

Selbstbewusstsein ist das mit Abstand, wenn nicht sogar das einzig wirklich wichtige, du musst dir selbst bewusst sein, dass eine Frau für dich nicht nur schön sein soll sondern auch Charakter mäßig attraktiv... Der Schlüssel ist .. Sie MUSS DIR EINFACH EGAL SEIN 😁 mach dir nicht so viel Gedanken über Dinge, die du gesagt hast oder nicht, getan hast oder nicht, sei einfach gelassen, was soll den schon passieren 😀 Manchmal, kann es passieren, dass irgendwer negativ auf dich reagiert, das passiert, du darfst dir einfach keine Gedanken machen, das bewirkt Wunder :D
Ich hoffe du gibst dieser "Technik" ein Chance
Du solltest vorerst, von der in die dich schon lange verguckt hast ablassen, aber wenn sie dann sieht das dir die anderen Frauen hinterher laufen, und das werden sie, dann bereut sie vielleicht ihr vorschnelles Urteil, und sieht was sie verpasst hat!
Und ich kann die Versprechen: Du wirst oft Mut brauchen und dich überwinden müssen, Angst ist normal ! Der der keine Angst hat ist nicht Mutig ! Sondern dumm

Was soll schon passieren 😉 Ich zähl auf dich ! Schreib mir in einem Jahr wies so läuft bei dir 😀😁

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung