Wie kann ich einstellen das dateien nicht auf der ssd sondern auf der hhd gespeichert werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bei jedem Programm, das du installierst, kannst du den Pfad auswählen.

Für den Download-Ordner unter Win 10 im Explorer oben links rechtsklick auf den Ordner "Downloads", da kannst du unter "Eigenschaften" auch den Pfad ändern.

Das gleiche gilt für die Ordner "Dokumente" und "Bilder".

Oder du versuchst es für Spiele-und Programm- installationen hiermit:

http://www.drwindows.de/windows-8-allgemein/73256-standard-installationsort-programmen-aendern.html


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an, es geht um irgendein Windows, oder?

Du kannst für die Ordner, in denen Windows Daten ablegt, den Pfad anpassen, also für Dokumente, Bilder, Videos, Savegames, Favoriten und so.

* Vorbereitung:

Im Zielverzeichnis, also da, wo die "Daten" hin sollen, schonmal für alle Standarddaten einen leeren Ordner erstellen.

Das geht auch aus der Verschieben-Maske heraus, ist aber so deutlich einfacher.

* Vorgehensweise:

Rechtsmaus auf den jeweiligen Ordner, auf den Tab "Pfad" (oder so ähnlich), einen neuen Zielordner auwählen und auf "Verschieben" klicken. Windows fragt dann, ob alle Daten in den neuen Ordner sollen, und das bestätigst dann.

Das System legt damit jeweils einen Hardlink auf die neuen Ordner an, der alte Ordner bleibt leer zurück und Du kannst ihn löschen.

Die Verknüpfungen in Deine jeweilgen Ordner der Favoritenleiste im Explorer, oder wie immer das Ding neuerdings heißt, werden damit automatisch angepasst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme an das die SSD deine Hauptplatte ist? Ich suche da auch noch nach einer Lösung. Hab bissher leider keine finden können....muss also auch immer erst die andere Platte für Installation auswählen -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?