Frage von emmatp4l, 93

Wie kann ich einschlafen ohne Cannabis?

Ich kann seid mehreren Tagen nicht schlafen, und weiss nicht woran das liegt. Nur wenn ich Cannabis konsumiere kann ich einschlafen, aber ich will nicht darauf angewiesen sein.Ich habe echt alles versucht, habe alles ausgemacht und mich einfach hingelegt, führte aber dazu das ich noch wacher wurde. Bin auch öfter wo anders hingegangen zum schlafen weil ich dachte es liegt irgendwie an der Umgebung oder sonstiges. Habe halt alles ausprobiert was ich im I-net fande. Nichts hilfst. Hatte das villt. schonmal jemand? und wenn ja, wie kriegt man es wieder hin Nachts zu schlafen?

Antwort
von AGK82, 64

Das ist für mich ein Anzeichen das dein Körper nicht mehr ohne kann.Das zum Thema macht nicht süchtig.Solltes mal lieber ein Arzt aufsuchen und das mit den klären.

Antwort
von SquareMatrice, 54

Denkst du zu viel über negatives nach bei dem Versuch einzuechlafen? Ist deine Konzentration bereits reduziert?

Falls ja, mach irgendwas langweiliges. Vielleicht hast du ein Handyspiel, wo man im Prinzip immer das gleiche tun muss.

Antwort
von XxxStefanxxx385, 31

Ist schwer kenn ich :D musst dich einfach ein paar Tage rumqüalen irgendwann schläfst wieder besser. Mir haben Baldriantabletten etwas geholfen aber nicht Zuviel davon erwarten ^^

Kommentar von emmatp4l ,

ah okaay :D naja gut..lange halt ich das nicht mehr aus...:D

Kommentar von XxxStefanxxx385 ,

Einfach stark bleiben 💪🏻😁 1/ 2 Bierchen am Anfang helfen auch 😊

Kommentar von emmatp4l ,

Dann rauche ich lieber eine Tüte haha :D 

Kommentar von XxxStefanxxx385 ,

Glaub ich, ich auch 😂 aber wenn du erstmal wieder ohne Penn willst solltest es erstmal lassen ist bei mir wenn ich ne Pause mach die ersten Tage auch immer voll die Qual :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten