Frage von xOnlyHumanx, 35

Wie kann ich einen schlankeren Körper bekommen?

Hallo,

ich bin 16 Jahre alt, 1.66m groß und wiege ca. 60kg +/- 1kg. An sich ist meine Figur etwas kräftig und ich habe einen kleinen Rettungsring am Bauch und kräftige Waden, die mich stören.

Sport mache ich recht viel: 2x die Woche Geräteturnen, Schulsport und ab und an gehe ich 30-60 min joggen, jedoch hab ich den Sport in den letzten paar Wochen etwas vernachlässigt (Weisheitszahn OP)

Könnt ihr mir vielleicht sagen, wie ich mein Sportprogramm ausbauen sollte + einen Ernährungsplan bzw. Richtlinien?

Ich möchte nicht zwingend abnehmen, nur eben das Fett wegbekommen und es dann evtl durch Muskeln zu ersetzten. :)

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung & Sport, 27

Du bist nicht zu dick, also brauchst du nicht abnehmen. 

Gezielt abnehmen geht sowieso nicht, weil sich der Körper aussucht, wo er abnimmt und das sind nicht immer die Problemzonen.

Im Wachstum sollte man gar nicht abnehmen, weil es der Körper selbst reguliert., durch das Wachsen selbst reguliert.

Übrigens sind Problemzonen oft genetisch bedingt, so das man daran nicht immer etwas ändern kann.

Ernähre dich einfach gesund und mache weiter deinen Sport. Dickmacher wie: helles Mehl, Kuchen, Fastfood, fette Wurst, u.s.w. einfach sorgfältig damit umgehen. Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Du kannst auch noch eine Kombi aus Ausdauer- und Krafttraining machen, so rückst du den kleinen Fettpolstern zu Laibe.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von Finchen12345678 ,

ich stimme pummelweib hier zu. Schön und gut ausformuliert, und das ist alles wahr.

Kommentar von Pummelweib ,

:-))

Antwort
von CIneir7312, 18

Wenn du abnehmen willst, solltest du eine Ausdauersportart betreiben. Was macht dir denn da am meisten Spaß? Handball, Fußball? Dadurch nimmst du nämlich auch sehr gut ab, lies dazu https://www.teamsportbedarf.de/fragen/kann-ich-mit-fussballtraining-abnehmen/

Ansonsten kannst du natürlich auch einfach 3x die Woche 60 Min Joggen gehen. Aber das macht natürlich nicht so viel Spaß und wenn man das alleine macht muss man sich auch immer dazu motivieren.

Antwort
von therealfaggot, 33

Also Sport machst du schonmal das ist gut :D Aber wenn du wirklich abnehmen willst musst du wohl auch an deiner Ernährung arbeiten sprich einfach auf kleine "Schummeleien" (soll ich jetzt das Snickers essen oder nicht...) verzichten

Kommentar von Jule39440 ,

Also ich wiege genau so viel und bin 1.73  und 15 Jahre.Ich versuche zurzeit  eine bessere Figur  zu bekommen und dafür spiele ich Fußball 3x die Woche seit jahren ausserdem gehe ich in ein Fitness Studio und versuche meinen Speck in Muskeln um zu wandeln... ich ernähre  mich durch Gemüsepfannen und Eiweißbrot  

Kommentar von therealfaggot ,

Iss statt dem Eiweißbrot Vollkornbrot

Antwort
von Gondal101, 35

Du bist weiblich oder?:D
Also rein Sport bringt oft nicht den angestrebten Erfolg
Ich würde dir raten dich ausgewogen zu ernähren :)
Vielleicht das ein oder andere süßes wegzulassen und dafür mehr Proteine zu essen ohne die du keine Muskeln aufbaust und ohne Muskeln hängendes Gewebe!
Also Versuch dich gesund zu ernähren bei mehr infos einfach mal googlen da gibt's jedemenge zu ! Gruß :)

Antwort
von Jaguar693, 27

Oft hilft es schon, Süßigkeiten einzuschränken und darauf zu achten was du trinkst. Gerade im Trinken verstecken sich oft viele Kalorien!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten