Frage von Jorge222, 66

Wie kann ich einen Ordner passwortschützen?

Hallo zusammen,

bis zur Windows 8.1 Edition gabs im Kontextmenü bei Ordnern noch die Möglichkeit "ZIP-komprimierten Ordner erstellen" Bis heute weiss ich nicht was das ist, und was der Unterschied zwischen einem normalen Ordner ist. Aber ich fand heraus, dass man ZIP-komprimierte Ordner passwortschützen kann und normale Ordner nicht.

Nun habe ich Windows 10 und da wurde der ZIP-komprimierte Ordner entfernt. Ich habe einen einzigen Ordner mit vertraulichen Dateien auf dem Pc. Anstatt das ganze Laufwerk mit Bit-Locker zu schützen; wie kann man einen einzelnen Ordner oder eine einzelne Datei bei Windows 10 schützen?

Antwort
von Karsten1966, 52

Genau dasselbe Problem hatte ich auch - allerdings unter Win7. Nach längerer Recherche bin ich bei "Secure Folders" gelandet. Ist zwar auf Englisch, aber eigentlich kommt jeder damit klar. Man setzt ein Masterpaßwort im Programm und kann dann per Kontextmenü einzelne Ordner sperren oder verstecken (mit demselben Masterpaßwort). Das Tool ist zwar gekennzeichnet für Win7 und auch 8 , aber ich denke mal, dann läuft es auch unter 10.

http://www.chip.de/downloads/Secure-Folders_75037039.html

Kommentar von Jorge222 ,

Danke dir vielmals ;) Das klappt ja wunderbar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community