Frage von ReaLItsnotme, 46

Wie kann ich einen Homeserver bearbeiten und welche Komponenten?

Ich habe vor einen Homeserver zu kaufen. Darauf wollte ich einen Minecraft Server und einen TS³ Server drauf laufen lassen. Meine Frage: Welche Komponenten könnt ihr mir für einen Server empfehlen? Der Server soll schon einiges an Leistung haben. Würde wenn es geht auch gerne noch Black Ops 3 drauf laufen lassen wenn ich wüsste wie das geht mit mehreren Sachen auf einem Server. Eine IP würde ich mir kaufen. Wie kann ich dann die IP dem Server zuweisen? Und auch (OHNE HAMATCHI) sollten fremde Leute drauf kommen können. Bungeecord wäre sehr nett wenn mir das jemand erklären könnte wie das geht? Plugins habe ich schon einige. Also wie kann ich den Server öffentlich machen? Habe gehört man brauch einen gewissen Internet anschluss für einen Server und reichen 7mb/s download und 0.7-0.8 upload? Sorry für meine Rechtschreibung. Eine Antwort wäre sehr cool und würde mich EXTREM freuen. :) ~ Daniel / It's not me

Antwort
von martinhg, 28

Miet dir einen vernünftigen Server, das ist einfacher und günstiger.

Du bräuchtest erst einmal einen vernünftige Anbindung (das bisschen Upload wird wohl nicht für alles reichen) und dadurch, dass du eine statische IPv4-Adresse benötigst auch noch einen Geschäftskundenanschluss, das kostet schon mal monatlich deutlich Geld. Dazu kommen dann noch die Anschaffungskosten von einigen hundert Euro für einen kleinen, vernünftigen und stabilen Server wenn es Neuware sein soll und der monatliche Stromverbrauch.

Antwort
von Nightythehawk, 27

Ein Homeserver ist keine gute Idee, an deiner Stelle würde ich mir wenn dann einen Server in rigendeinem Rechenzentrum holen über Strato etc.

Insbesondere wenn du scheinbar nicht soviel Ahnung von der Materie hast.

Und wenn ich richtig vermute mit der Ahnung, würde ich an deiner Stelle mir eher einen Gameserver bei Nitrado oder so holen.

Ansonsten üb erstmal auf deinem Home-PC Server aufzusetzen etc. bevor du gleich das volle Programm kaufst und dann nicht voran kommst.

Überlege dir das gut.

Kommentar von Nightythehawk ,

Wenn du dich mit Linux auskennst, würde ich dir einen vernünftigen Linux vServer voschlagen auf dem du dein TS draufpackst und deinen Gameserver installierst, dann sparst du deutlich Kohle im Vergleich zu einem Windows System! Du brauchst allerdings das Know How dafür.

Antwort
von dannyotti, 16

Guten Tag,

Ein Homeserver bringt viele Probleme mit sich. Einerseits hast du nicht die UploadRate, dass du einen Server hosten könntest, andererseits verbieten einige Anbieter das hosten eines Servers.

Dazu kommt noch, dass du dich selber um Sicherheit, DDos schutz, etc. kümmern müsstest, was wirklich ein viel zu großer aufwand wäre. Wie hier einige schon vorgeschlagen haben, ist das Geld besser in einen Server in einem rechenzentrum investiert.

Wenn du trotzdem bei deinem Home-Server bleiben möchtest, versuche es gegen Anfang einfach mit einem normalen Home-PC, Schmeiß eine Serversoftware drauf, wie Ubuntu CentOS oder eines deiner Wahl und Probiere dich aus. Wenn dir das liegt und du ohne Probleme alles aufgesetzt bekommst, dann kannst du einen Schritt weitergehen. Günstiger wäre einen Server mieten.

Antwort
von Retch, 20

Hol dir einen v Server oder einen Root Server. 0,7mbit/s ist gar nichts! Da werden die Mitspieler nur rum laggen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community