Frage von Dracodrache, 49

Wie kann ich einen hohen Ping am Wochenende fixen?

Hallo Leute, vor kurzem kam meine Mutter auf die glorreiche Idee zur Telekom zu wechseln und prinzipiell funktioniert auch alles soweit. Das Problem ist, dass immer am Wochenende mein Ping so unfassbar hoch ist, dass Online-Gaming zur Unmöglichkeit wird. Speziell abends schwankt die Latenz zwischen 120-350, während sie sonst bei ca. 35 liegt. Deshalb gehe ich davon aus, dass die vermehrte Benutzung am Wochenende zu Engpässen führt. Lässt sich da von meiner Seite irgendetwas verändern, liegt das Problem überhaupt daran bzw. habe ich irgendeine Chance dagegen vorzugehen?

MfG Dracodrache

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 31

Hallo Dracodrache,

ein hoher Ping ist natürlich suboptimal, keine Frage.

Gerade am Wochenende und zu den Stoßzeiten sind gewisse Gateways und Zielserver oftmals entsprechend ausgelastet. Du als User kannst da nicht viel machen.

Bitte deaktiviere einmal das IPv6-Protokoll in den Adaptereigenschaften und setze erneut einen Tracert auf den Zielserver.

Mich interessiert hier, bei welchem Hop der Ping nach oben geht.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Kommentar von Dracodrache ,

Schon einmal vielen Dank für Ihre Antwort. Die Geschichte ist relativ schwierig einzufangen, gestern und Sonntag ging alles relativ normal, aber gerade hatte ich in CS:GO wieder einen Ping von ~360. Ich habe direkt das Spiel beendet, IPv6 deaktiviert und getestet, dabei kam das heraus: http://i.imgur.com/9pYO8g5.png?1

Dabei scheinen mir der erste und der dritte Versuch relativ normal, wobei im Zweiten ein Peak ist. Ich kann leider schlecht nachvollziehen ob es damit speziell an dem vierten Hop liegt, ansonsten könnte ich den Versuch demnächst wiederholen (mit einem anderen Zielserver?).

MfG Dracodrache

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten