Frage von zeitgeist1994, 73

Wie kann ich einen Bodenteppich ohne Einsatz von Chemikalien reinigen?

In meiner neuen Wohnung ist ein Zimmer mit einem fester Teppichboden ausgestattet, dieser hat allerdings den ein oder anderen Fleck. Gibt es eine Möglichkeit den Teppichboden komplett zu reinigen ohne Chemikalien zu verwenden oder zumindest sehr wenige und nicht so etwas starkes?

Ein Bio-Reinigungsmittel für Teppiche wäre auch top :)

Antwort
von Herb3472, 49

Mit einem Dampfreiniger würdest Du wohl die besten Resultate erzielen. Ganz fleckenlos wirst Du ihn aber wohl nicht hinbekommen.

Antwort
von jogibaer, 46

In Baumärkten kannst du ein Gerät mieten, mit welchem du deinen Teppich reinigen kannst. Damit sprühst du mitels einer feinen Düse Wasser auf den Teppich und saugst es gleich wieder auf.

Damit den Teppich behandeln ist das Beste was es gibt. Und wenn möglich keine Chemie dazu mischen. Nur Wasser nehmen. Warum, - weil es schwierig wird, diese Chemie wieder total aus dem Teppich zu holen. Der Teppich wird sonst ein bisschen klebrig, und darum schnell wieder schmutzig.

Mit Wasser allein bleibt ein Teppich länger schön.

Antwort
von WieButter, 58

Grobe Flecken würde ich mit Essig vorbehandeln. Große Flächen mit Essig-Wasser und einem Schruber.

Vorher aber den berühmten Farbtest machen.

Der Geruch des Essig verfliegt sehr schnell. Und die Reinigung funktioniert super

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community