Frage von Leleoonienie, 56

Wie kann ich einem Kind Mathe spielerisch beibringen ?

Halli Hallo
Ich soll einer Nachbarin (2. Klasse) Mathe beibringen . Ich werde mit ihr Multiplizieren und Dividieren üben ; jedoch hat sie null Motivation und strengt sich gar nicht an -

Wie kann ich ihr Mathe spielerisch beibringen?

''Lernheftchen'' bringen leider überhaupt nichts ...

Danke schon mal im Voraus für die tollen Antworten von euch :)

Antwort
von oezil11, 16

Mit nem Lied oder mit Interessen von ihr.
zB:
-Sport>Mathe Aufgaben mit Lösungzahlen,zu denen die immer hinrennen soll
-Mode>Einkaufen gehen und ihr das mit den Beispielen mit T-Shirts zeigen,oder so was ähnliches.

Du könntest ihr aber auch einBrettspiel basteln mit Feldern in denen es Matheaufgabe gibt aber nicht nur Mathe aufgaben,sonst macht es kein Spaß oder nicht nachdenk sachen.Heißt also Felder wie:Leerfelder,2 Felder nachvorne,Bewegungsfelder (zb.3 mal hüpfen),Aufgabenfelder,Zeichenfelder (in dem du raten musst,was es sein soll.Vlt. auch mit Mathe aufgaben (zB. Male drei Menschen und gene jedem Menschen gleich viele Äpfel)),

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 28

Mathe an sich irgendwie spielerisch gestalten? Fällt mir leider nichts ein.

Die einzige Idee wäre das Lernprinzip wie bei den Hunden mit Hilfe des Belohnungssystems:

Sag ihr, dass sie dies und das tun muss und dann etwas Süßes bekommt... Dann könnte die Motivation schon deutlich gesteigert werden.

Kommentar von Leleoonienie ,

Probieren geht über studieren ! Ich werde es probieren , danke :)

Kommentar von TechnikSpezi ,

Freut mich & bitte! ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten