Frage von Cassady11223344, 80

wie kann ich einem Jungen in meiner Klasse sagen dass ich ihn mag?

Ich habe einen Jungen in meiner Klasse. Und ich bin total in ihn verknallt. Bloß haben wir nichts miteinander zutun. Wie soll ich ihm weis machen, dass ich ihn mag, ohne dass seine Freunde die ganze zeit sagen: Cassady + ........?

Außerdem ist er frech, und ich bin sehr schüchtern und ruhig. Soll ich mich verstellen, oder so sein wie jetzt? Ich will halt, dass er mich auch mag.

Er ist 14 (wird dieses Jahr 15 und wiederholt die 6.) und ich bin 12.

Freue mich auf eure Tipps :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Callmebabyy, 30

Süße, auf gar keinen fall solltest du dich für irgendeinen jungen auf dieser ganzen welt verstellen ok? Ich versteh dich zum teil, er ist der rebell und du die kleine schüchterne. Vlt solltest du ihn einfach mal anschreiben oder dich mehr in seinen freundeskreis integrieren um mit ihm in kontakt zu kommen. Da gibt es so viele möglichkeiten... schmeiß ne party und lad ihn ein oder trefft euch in gruppen und schau das er auch dabei ist usw:) hoffe konnte dir helfen

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 10

Vorab, Du bekommst von mir ganz bestimmt keine Antwort die dich motivieren soll, dafür aber eine Antwort die reichlich durchdacht ist und zu deinem besten sein soll. Du wärst also ganz gut beraten dir mal über dein eigenes Alter klar zu werden und auch  über diesen Jungen in den Du verknallt bist, der im Endergebnis vermutlich mit dir Jojo spielen würde und Du wärst dann sozusagen in dieser Konstellation ganz klar die dumme. Diese Story ist von vorneherein zum Scheitern verurteilt sprich Du bist diesem Jungen nicht gewachsen und möglicherweise wäre sein Einfluss auf dich auch verheerend.

Antwort
von Almalexian, 41

Versuch ihn mal einzuladen dass ihr zusammen Zeit verbringt, am Anfang mit Freunden, danach versucht auch mal zu zweit zu sein. Damit kannst du ihm näher kommen.

Antwort
von itsme10, 26

Geh in den Pausen zu ihm und seinen freunden und rede ein bisschen mit ihnen oder frage ihn etwas über die schule zur arbeiten oder so. Wenn ihr allein seit ist er vlt auch schüchtern

Antwort
von Rainer642, 16

Versuch das nicht von heute auf morgen zu machen, sondern rede die nächsten Tage einfach immer mal wieder kurz mit ihm, um erstmal das Eis zu brechen.

Wenn ihr euch gut versteht, könnt ihr euch dann ja mal treffen.

Ich würde das Ganze aber so locker wie möglich halten und generell auch mehr mit anderen Mitschülern aus deiner Klasse reden, damit das nicht so auffällt, wenn du plötzlich nur mit ihm redest.

Werd einfach zu einer lockeren Person, die gerne mit anderen redet, dann wirkt es auch nicht komisch, wenn du ihn ansprichst.

Antwort
von maxi1202, 36

Also wenn er in deiner Klasse ist einfach mal in seiner Nähe sein bisl mit ihm quatschen ihm Komplimente machen und schreiben und dann halt mal treffen usw

Kommentar von Cassady11223344 ,

Ja aber ich traue mich nicht. Bin viel zu schüchtern. Außerdem, ist der immer mit seinen Freunden. Wie soll ich an ihn kommen?

Kommentar von Gatios ,

Sagst einer Freundin von dir, ob sie ihn kurz da wegholt für dich :).

Kommentar von maxi1202 ,

Einfach ganz langsam ran Tasten erst lächelst du ihn nur ein bisl an dann sagst du ihm mal hallo beim vorbei laufen und wenn er mal etwas Alleinerbe ist kannst ja auch ein Gespräch mit ihm anfangen ich glaube schon das du das kannst ;)

Kommentar von maxi1202 ,

Oder so wie gatios das sagt :)

Antwort
von Gatios, 39

Sagst einfach : Duuu , ich mag dich! (ganz lieb gucken) ;)

Kommentar von Cassady11223344 ,

Das Problem ist: ich nehme mir das immer vor aber dann traue ich mich nicht

Kommentar von Gatios ,

Dann probiere es mal mit der 3 Sekunden Regel ! Du redest mit ihm halt , ,,Guten Morgen, hast du Hausaufgaben gemacht´´ usw. und dann zählst du innerlich bis 3 und bei drei, egal was passiert, sagst du es einfach ! 

Denn je länger du wartest, desto mehr überlegst du, dein Gehirn ist dann zwischen Tausende Gedanken und du kommst nicht dazu es einfach zu sagen. Wenn du aber die 3 Sekunden Regel einsetzt, hat dein Gehirn keine Zeit jetzt noch weiter zu überlegen, wie die Reaktion von ihm sein könnte, was er wohl dann sagen würde, was er machen würde, ob jemand zuhört usw., sondern dein Gehirn konzentriert sich aufs Zählen und bei 3 einfach *Bumm* raushauen :)

Probiere es mal aus.

Antwort
von Viper28, 11

Mit 12 hast du bei einem 15 jährigen sicherlich keine Chance.

Kommentar von Cassady11223344 ,

JA SEHR MOTIVIEREND :-(

Antwort
von mona41, 21

Manche mögen es Briefchen zubekommen

Kommentar von Cassady11223344 ,

Und was, wenn der das dann seinen Freunden zeigt und dann sagen OMG die ist ja in den blablabla?

Kommentar von mona41 ,

Dann ist er Kindisch und genau so Blöd wie seine Freunde wen die darüber Lachen also kannste den vergessen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten