Frage von wellitipsi, 60

Wie kann ich eine sehr viel Farn entfernen?

Hallo,

ich habe ein wirklich großes Problem mit meinem Farn.

Wir haben einen Steilhang, der mittlerweile mit Farn überwuchert ist. Das sind mindestens 50 m² voll mit Farn.

Seit Jahren versuche ich diesen zu entfernen. Da ich jedoch bei der Menge das Ausgraben per Spaten aufgegeben habe, möchte ich wissen, ob es auch andere Möglichkeiten gibt. Dabei habe ich schon an einen Bagger gedacht, nur leider ist es bei unserer Wohnlage recht schwierig einen Bagger dorthin zu bekommen. Was kann ich sonst tun?

Antwort
von Blumenacker, 36

Die meisten Farne stehen gerne auf einem Boden mit einem pH Wert zwischen 5 und 6. Das ist ein sehr sauerer Boden. Man kann Böden aufkalken mit Düngekalk und so den pH wert nach und nach auf über 7 steigern. Das mögen Farne nicht.

Antwort
von jerkfun, 41

Farne können unter Naturschutz stehen.Ob das abhängig davon ist,auf welchem Land / Grund der Farn steht,weis die untere Naturschutzbehörde .Bitte frage an,ob Du den Farn entfernen darfst.Wenn ja,würde ich mir Gedanken über die Methoden machen.Tendenziell sind Farne hartnäckig.Eine komplette Auskofferung des Bodens,und damit der Entfernung aller Wurzeln des Farnes wäre wohl zielführend,aber aufwendig ,schwierig und teuer.Frage mal einen Landschaftsgärtner,wie Du das gestalten kannst,den Farn erhaltend.LG

Antwort
von BaracudaGeist, 44

Den Farn zu entfernen ist schwierig - aber du könntest versuchen den Farn mit dem Spaten etwas rund herum ausgraben und an der Wurzel " Grob Salz " streuen , dann tut er Verbrennen und Verwelken . Das wäre eine Möglichkeit . Sonst schwierig . Das du mit dem Bagger reinhaust ist Unsinn . mfg

Kommentar von wellitipsi ,

Das mit dem rund herum ausgraben ist schwierig, da ein Farn direkt neben dem anderen wächst. Kann man das "Grob Salz" auch nah an die vielen Wurzeln streuen? Und ist das umweltverträglich?

mfg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten