Frage von SchluppiLuppi, 54

Wie kann ich eine Mülltonne, oder einen Bierkasten zur einer Musikanlage umbauen?

Guten Abend werte Community,

ich möchte mir eine portable Musikanlage selber bauen und habe mir diesbezüglich einige Gedanken gemacht und würde gern euren Rat dazu hören. Meine Anforderungen an die Anlage wären in erster Linie 1. Mobilität 2. Stabilität 3. Lautstärke und Klangqualität 4. Staub und Wasserdicht (soweit möglich) 5. Betrieb durch Autobatterie 6. Musikwiedergabe über Autoradio

Vorhandene Materialien: Autoradio, 2x 150W Boxen, Autobatterie 55 – 100AH, 400W Verstärker, Kabel, etc...

Diesbezüglich habe ich mir eine Konstruktionen überlegt:

Umbau einer Mülltonne, durch kürzen in Sitzhöhe. Einbau der Batterie am Boden - falls möglich Konstruktion, damit die Batteir stets aufrecht steht und bei Neigung mitdreht, sodass die Batterie nicht ausläuft? Einbau von Plexiglasböden zum Schutz von Staub von oben, der Deckel der Tonne sollte trotzdem bestehen bleiben. Lautsprecher nach vorn, darüber das das Radio. Den Verstärker würde ich sogar zwecks Stromsparen weglassen, oder benötigt man diesen? Wie sieht es mit dem Wirkungsgrad aus, worauf sollte dabei geachtet werden? Würde ein Kühler, Lüfter gebraucht werden?

Habt ihr dazu Erfahrungen, oder könnt mir eine Hilfreiche Seite geben, oder kennt ihr vielleicht jemanden, der soetwas verkauft?

Ich danke im Voraus!

MfG

Antwort
von DirkK73, 29

Viel wichtiger wäre die Frage: wie lange soll die Batterie denn halten bevor Ihr der Saft ausgeht? Weit bzw. lange kommst Du mit der 100AH nämlich nicht. Hier mal ein Link zu einem Onlinerechner: https://www.akkuline.de/Rechner/akku-betriebsdauer-berechnen.aspx

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community