Frage von cupcake2110, 21

Wie kann Ich eine gute entscheidung treffen?

Antwort
von NichtZwei, 7

Du gehst nach deinem Bauchgefuehl, das was das Herz sagt, das was sich gut anfuehlt! Alles andere, wie z.B. deine Gedanken, Freunde, Eltern usw. sind keine guten Ratgeber, auch wenn wir es so gerne glauben wollen. Du bist einzigartig und das sind auch deine Erfahrungen. Die Erfahrungen, Gefuehle oder Meinungen anderer sind fuer dich voellig unwichtig, weil du ja nur dich selbst hast, wie kann ein anderer dir da helfen, derjenige hat eine ganz andere Lebensgeschichte, andere Gefuehle oder Stimmungen. Wenn du ueberhaupt nicht weisst, was das Richtige ist dann frage dich: Wie wuerde Jesus entscheiden? Dann kommt bestimmt spontan ein gutes Feedback! Viel Erfolg!

Antwort
von Andrastor, 15

Ob die Entscheidung gut oder schlecht war, erfährst du erst hinterher.

Wenn du die vernünftigste Entscheidung treffen willst, musst du deine Gefühle ausschalten und alles logisch und detailliert überdenken. Was ist das Problem? Was wären die wahrscheinlichsten Szenarien bei dieser oder jener Entscheidung? etc.etc.

Wenn du wissen willst was du wirklich willst, wirf eine Münze. Sobald sie in der Luft ist, wirst du hoffen dass sie auf eine bestimmte Seite fällt, dann weißt du was du eigentlich willst.

Antwort
von Applwind, 21

In dem du dir alle Möglichkeiten ausmalst und alle Szenarien beachtest.

Antwort
von TimeosciIlator, 6

Indem Du zunächst die Problematik, um die es geht, genauestens versuchst in einem Satz schriftlich zu definieren. Sicherlich wirst Du überrascht sein, wie oft Du diesen Satz neu anfangen musst - denn eine solche genaue Definition ist gar nicht so einfach :)

Als nächstes fixiere ebenso schriftlich die Ursache dieses Problems. Das ist deshalb wichtig, damit Du erkennst, wie das Problem entstanden ist und es eventuell Möglichkeiten gibt, es aus mehreren Perspektiven zu betrachten.

Nun überlege Dir welche Möglichkeiten bzw. Lösungen es gibt. Schreibe alle ebenso auf.

Als vorletzten Schritt suchst Du Dir unter den Möglichkeiten die beste aus. Sollte dies nicht eindeutig sein, dann lass Dir noch Zeit. In diesem Fall brauchst Du mehr Input über die Angelegenheit. Versuche auch mit anderen darüber zu reden. Oder stelle ein Frage hier.

Wenn Du dann endlich die beste Lösung hast, geht es nur noch darum, zu welcher Zeit Du das Projekt am besten in Angriff nimmst und welche Hilfsmittel Du dazu benötigst.

Viel Erfolg ! :)

http://www.linuxland.de/uploads/images/grafiken/Linux.jpg

Antwort
von Ellen9, 20

Bei Entscheidungsschwierigkeiten lasse ich mir solange Zeit...bis ich zu einem Ergebnis komme; weil es verkehrt wäre, etwas unsicher oder voller Zweifel zu treffen.

Antwort
von OpheliaThanatos, 19

Mit ei

Kommentar von OpheliaThanatos ,

ups :D

mit einer Münze :) wenn sie gefallen ist, löst das Ergebnis bei dir entweder Freude oder Enttäuschung aus und du weißt was du wirklich willst :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten