Frage von baluerr, 67

Wie kann ich eine Frau richtig glücklich machen. Auch nach einem zB längeren (3jahre) kontaktverlust.?

Es gab vor 3 Jahren einen großen Streit. Haben jetzt wieder zu uns gefunden.
Wie kann ich sie davon überzeugen das ich das richtige für sie bin.

Antwort
von whynot63, 18

Hallo!

Ich kenne Euer beider Alter nicht, aber so wesentlich ist das auch nicht.

Wenn Du eine Frau dauerhaft glücklich machen willst, dann wird Dir letztlich ohnehin nichts bleiben, als so zu sein, wie Du bist. Und wenn sie damit glücklich ist, ist ja alles gut.
Irgendwelche "Tricks" und Verstellungen bringen bestenfalls anfänglich etwas - aber wenn Du eine längerfristige Beziehung anstrebst, dann ist das Beste, von Anfang an authentisch zu sein. Das Einzige, womit Du sie "überzeugen" kannst und sollst, bist Du selber.

Wobei bei Euch zunächst wohl auch wichtig sein könnte, vielleicht noch einmal über Euren "großen Streit" zu sprechen, falls da vielleicht noch etwas unbereinigt geblieben ist. Denn einen Neubeginn sollte man nur wagen, wenn irgendwelche alten Geschichten wirklich vom Tisch sind und dann nicht vielleicht bei allen möglichen Gelegenheiten wieder hervorgeholt werden.

LG

Antwort
von lipsgame, 34

Ehrlich und treu sein, alles an ihr lieben auch ihre Fehler, zuhören können, sie in jeder Situation unterstützen wie ein richtiger Mann&alles für sie tun damit sie glücklich mit dir ist (ich weiß klingt jetzt zu viel verlangt, aber glaub mir du wirst alles zurück bekommen 🙏🏻, außer die Frau ist so ne bitxch die nichts schätzt) 

Kommentar von baluerr ,

Also nein keine bitxch oder so. Eine sehr gebildete junge Frau.
Sehr schüchtern. Ängstlich.

Kommentar von lipsgame ,

Oh wie süß (erinnert mich grad an einen Anime 😩) .. 

Dann wird sie es bestimmt schätzen :) Viel Glück weiterhin! 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Streit, 11

Immerhin habt ihr es geschafft nach einer schon sehr langen Zeit wieder wenn ich das richtig verstanden habe zueinander zu finden und ich gehe auch davon aus, das dem diverse klärende Gespräche zwischen euch beiden vorausgegangen sind. Ergo nun bleibt dir eigentlich nichts weiter mehr übrig als die in den Gesprächen getroffene sozusagen grobe Richtlinie in die Tat umzusetzen und das gilt selbstredend auch für diese Frau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten