Wie kann ich ein Windows Program auf meinen Mac ziehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst ein Programm, was auf Windows (also mit .exe am Ende), nicht auf einem Mac OS starten. Dazu bräuchtest du eine Virtual Machine, die du über ein VM-Ware Tool installieren könntest. Die Virtual Machien, ist quasi ein Windows, was nur virutel läuft, also nicht wirklich auf dem Recher installiert ist. Das Betriebssystem wird sozusagen von der VM-Ware Software ausgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

OS X kann keine .exe ausführen. Dafür benötigt man das extra Tool Wine. Leider kann Wine auch nicht jedes Windows Programm zum laufen bringen.
Wenn du das Programm allerdings nur verschieben willst, bei windows rechtsklick und ausschneiden, dann nen usb stick öffnen, rechtsklick und einfügen, dann den stick auswerfen, beim mac einstecken und per drag and drop auf den Finder ziehen (je nachdem wo es hin soll)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Windows Programme auf dem MAC mit dem integrierten Programm Bootcamp nutzen. Details findest Du auf Apple oder in youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung