Frage von yam1811, 111

Wie kann ich ein Video von jemand anderes löschen lassen?

Heyho!
Ich wollte mal fragen, ob Mann ein Video wo Mann selber dabei ist (freiwillig) auch irgendwann wieder löschen lassen kann einfach nur weil Mann sagt ich will da nicht mehr dabei sein. Geht das? Das muss ja gehen

Antwort
von FloExpert, 21

Eigentlich kannst du gar nichts machen, da du zugestimmt hast (freiwillig) im video aufgenommen zu werden. Du kannst die person später nur noch bitten es wieder zu entfernen

Antwort
von Thisisjonas, 41

Wenn dein Gesicht darin zusehen ist könntest du ihn anzeigen er ist dazu verpflichtet das Video runterzunehmen oder dich zensieren

Kommentar von yam1811 ,

Wenn nur die Stimme und mein Name ist?

Kommentar von Thisisjonas ,

dein reallife Name?!

Kommentar von Thisisjonas ,

Auch wenn nicht diese Person müsste den nötigen Respekt besitzen

Kommentar von yam1811 ,

Ja mein real Name

Kommentar von Thisisjonas ,

Mit Nachname?

Antwort
von HardwareGuru, 54

Bei der Person melden, die nimmt es selber runter wenn nicht dazu zwingen.

Kommentar von yam1811 ,

Habe ich schon diese Person hat gesagt dass sie YouTube angeschrieben hätte und YT gesagt hat dass ich freiwillig drinne bin und das das Video drinne bleibt was ich aber nicht glauben kann weil es ist ja mein eigenes Recht, ob ich irgendwo drinne sein will und ich habe ja kein Vertrag unterschrieben wo ich sage, dass dieses video immer online bleiben darf

Kommentar von HardwareGuru ,

Da er nicht beweisen kann das du zugestimt hast wenn das nicht i Video ersichtlich ist annst du ihn anzeigen.

Kommentar von axoni ,

hab mal geschaut, es geht nicht so einfach.

Dazu das BAG: Zwar habe der Arbeitnehmer ein Recht auf informelle Selbstbestimmung und damit auf den Widerruf, doch konnte er in diesem Fall keinen plausiblen Grund nennen. Da er durch die weitere Veröffentlichung nicht in seinem Persönlichkeitsrecht verletzt werde, sei die Veröffentlichung nicht zu untersagen.

Kommentar von HardwareGuru ,

Das hat nichts mit arbeitsschutzgesetzen zu tun...

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Selbst wenn du durch eine Klage oder Abmahnung durch einen Rechtsanwalt Youtube oder den, der das Video veröffentlicht hat, dazu bringen kannst, das Video zu löschen:

Wenn es entsprechend Lustig war, gibt's wahrscheinlich schon tausende von Kopien davon.

Man sollte den Leuten (wenn sie einen filmen) gleich sagen, dass die das Video nicht online stellen dürfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community