Frage von Internetzugriff, 74

Wie kann ich ein Video so verändern das es nicht wegen Urheberrechtlichten Mist gesperrt wird?

Was muss ich dafür tun und wie kann ich es ändern?

Expertenantwort
von ThomasMorus, Community-Experte für Urheberrecht & Youtube, 21

Hallo Internetzugriff,

also erst einmal ist das grundlegende Problem ja das Urheberrecht und nicht die Sperrung bei Youtube. Siehe hier:

Ansonsten kommt es halt darauf an, was du mit "urheberrechtlichem Mist" meinst. Du musst halt schauen, was für Inhalte in deinem Video urheberrechtlich geschützt sind, und die rausnehmen.

Du kannst sie natürlich auch unkenntlich machen, so dass die Youtube-Content-ID sie nicht mehr erkennt. (Musik pitchen, Filmmaterial Spiegelverkehrt zeigen). Das hat dann aber nur zur Folge, dass dein Video nicht mehr automatisiert von Youtube gesperrt wird. Urheberrechtswidrig bleibt es trotzdem.

Heißt: Du könntest eine Abmahnung bekommen. Kommt nicht häufig vor. Ein Risiko besteht aber.

Antwort
von oneSimon, 40

Hey Internetzugriff,

Videos, die beispielsweise auf YouTube hochgeladen werden, werden meist urheberrechtlich gesperrt, wenn man Musik benutzt, die von der GEMA kontrolliert wird, aber auch wenn du Videoausschnitte aus anderen Videos nutzt. Bei YouTube wird dir normalerweise im Dashboard angezeigt, aus welchem Grund dein Video gesperrt wurde.

~Simon

Expertenantwort
von GerdausBerlin, Community-Experte für Urheberrecht, 14

UrhG § 23 Bearbeitungen und Umgestaltungen:

"Bearbeitungen oder andere Umgestaltungen des Werkes dürfen nur mit Einwilligung des Urhebers des bearbeiteten oder umgestalteten Werkes veröffentlicht oder verwertet werden. (...)"

Also nützt ein Verändern eines fremden Videos rechtlich gar nichts - im Gegenteil!

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort
von Nemesis900, 39

Indem du kein Material verwendest an dem du nicht die Rechte besitzt um es zu verwenden.

Antwort
von herja, 11

Hi,

einfach mal ein bisschen lesen:

Die häufigsten Fragen zu Musik bei Youtube

https://irights.info/artikel/die-hufigsten-fragen-zu-musik-bei-youtube/7244

Antwort
von Johannisbeergel, 36

Keine Urheberrechtsverletzung begehen, ganz einfach 

Antwort
von pastweights, 39

Oft hilft es einfach das Video zu spiegeln, die Framerate/Geschwindigkeit zu verändern oder GEMA geschützte Soundtracks zu entfernen.

Kommentar von Internetzugriff ,

und wie mach ich das?

Kommentar von pastweights ,

Mit dem Bearbeitungsprogramm deines Vertrauens, ich persönlich benutze Lightworks

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community