Frage von ponys1234, 166

Wie kann ich ein verletztes Pferd in der Box beschäftigen?

Meine Reitbeteiligung ist schon seid Oktober verletzt und darf nur in der Box stehen und pro Tag 10 Minuten Schritt auf hartem Boden gehen. Da das jetzt schon so lange ist, ist sie natürlich sehr gelangweilt von dem langen stehen! Habt ihr eine Idee wie ich sie in der Box beschäftigen kann, dass ihr Kopf wenigstens ausgelastet ist?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Heklamari, Community-Experte für Pferde, 106

es gibt spezielle Heusäcke, die nur gaaanz kleine Löcher haben und das Pferd also viel länger beschäftigen,

dann: Fenster immer gut putzen oder aufmachen = Pferdefernsehen, Du mußt ja nicht gleich einen TV vor die Box stellen, obwohl unsere Stuten tatsächlich am Zaun standen und beim Nachbarn abends fern gesehen haben ;-))

Radio mit leiser sanfter Musik/Sprache ist ok - bitte keine harten Beats!!! das erhöht nachweislich den Puls/Blutdruck und Streß! (Hilft auch bei kranken Katzen)

Schularbeiten laut lesend vor dem/im Stall machen, Zeitung/Buch vorlesen (hat bei uns prima geklappt!!!),

putzen,

massieren nach LTJ,

Ferkelball( ggf mit ganz etwas Honigklecks drauf) stundenweise in die Box geben(nach Anbsprache mit den TA, und nur wenn die Box richtig groß ist, als wie Abfohlbox/Doppelbox)

Nageholzer(also Obstbaumäst, Weidenäste, jeweils armdick und 1mal die Woche zur Abwechslung: frische Fichtenzweiglein) in den Stall bringen und GUT festbinden in Brusthöhe

die Katze/den Hund vor der Box füttern, am besten mit etwas, das die lange beschäftigt (Kong etc)

Apfel-/Möhrenstücke im frischen Strohhaufen verstecken

Antwort
von hupsipu, 118

Heu aus einem engmaschigen Netz füttern, evtl mit Stroh mischen, so viel Raufutter geben wie die Figur verträgt. Das ist die beste Beschäftigung...

Antwort
von SasciaJylle, 116

Es gibt so eine Art Massagebälle, die man an die Decke hängen kann und wenn sich das Pferd in der Box bewegt massiert er das Pferd ein bisschen.

Man kann auch ein kleines Radio in die Box stellen mit leiser Musik.

Oder einen Pferdekuchen backen mit leckeren Sachen

Kommentar von sukueh ,

Was soll ein "Pferdekuchen" gegen Langeweile bringen ? Der wäre einerseits binnen kurzer Zeit verspeist und andererseits auch nicht zwangsläufig gesund.

Antwort
von Mirarmor, 52

Pferde sind Herdentiere. Kann man das Pferd nicht öfter mit verschiedenen Pferden besuchen kommen, dass die sich zumindest mal beschnuppern und berühren können?

Antwort
von alex24sammy, 111

Versuch doch ihr paar tricks beizubringen, mit leckerlis den hals schon biegen und strecken, vielleicht einen ball in die Box oder solche Futtersteine die man aufhängen kann. Putze sie richtig schön ausgiebig oder massier sie ein wenig (gibt im Netz überall kleinere Tipps wie man das auch ohne einen Profi machen kann) .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten