Frage von leoniejohanna99, 51

wie kann ich ein Praktikum über ein längeren zeitraum machen, wenn ich schulpflichtig bin?

Ich habe vor ein paar Wochen eine ziemlich harte Diagnose beim Arzt bekommen,werde demnächst öfter operiert und habe deshalb entschieden das Schuljahr danach zu wiederholen um mir Zeit für die Krankheit zu nehmen. Nun ist es aber so, dass ich bisher notentechnisch nie schwierigkeiten hatte und mich in der Klasse garnicht wohlfühle. Da ich wegen dem Wiederholen garnicht mehr bewertet werde kommt es mir extrem sinnlos vor das restliche Schuljahr noch zur Schule zu gehen. Ich möchte gerne stat dent übrigen Schultagen ein Praktikum machen, aber ich weiß nicht wie man sowas rechtfertigt wenn man schulpflichtig ist. Kann mir da jemand helfen?

Antwort
von AdscheToennsen, 19

Sollte das Praktikum sinnvoll sein, kannst Du bei der Schule problemlos eine Freistellung beantragen. Ich mache beispielsweise in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien ein Praktikum, ein freiwilliges für meine Berufswahl. Man kann auch freiwillige Praktika absolvieren, an meiner Schule kann es aber dann sein, dass man erklären muss, warum man das nicht auch in den Ferien machen kann. Sprich doch einfach mal mit deinem Klassenlehrer, ich würde mir aber im Voraus schon Gedanken machen, was ich genau für ein Praktikum wählen würde, damit man gleich seinen Plan erklären kann, das macht bestimmt einen besseren Eindruck als einfach zu fragen, ob man ein Praktikum machen darf.

Expertenantwort
von Miraculix84, Community-Experte für Schule, 26

Tut mir leid für dich, aber das wird nichts: Solange du noch schulpflichtig bist, gibt es nur zwei Alernativen:

Schule <oder> krank.

Freiwilliges Praktikum ist keine der Alternativen. Das geht nur im Rahmen eines jahrgangsinternen und begleiteten Berufspraktikums.

LG
MCX

PS: Deine Schulpflicht endet mit dem Schuljahr, in dem du 18 geworden bist. Das ist aber wohl noch etwas hin.
PS2: Gute Besserung!

Kommentar von AalFred2 ,

Woher hast denn Informationen über das Bundesland, in dem der Fragesteller lebt?

Kommentar von Miraculix84 ,

Habe nie behauptet, dass ich die hätte. :) Aber mit Ausnahme von Berlin und dem Saarland ist meine Aussage korrekt. :)

https://de.wikipedia.org/wiki/Schulpflicht\_%28Deutschland%29#Dauer\_der\_Schulp...


LG und Danke für den Hinweis
MCX

Kommentar von AalFred2 ,

Eigentlich stimmt sie nur für 5 Bundesländer und auch da nicht überall so richtig. Aber was soll's? Das Prinzip wird der Fragesteller verstanden haben.

Antwort
von Weeprome, 29

Wegen der Schulpflicht dürfte das zumindest sehr schwierig sein. Kannst ja mal mit deinem Direktor reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community