Frage von wannaknowitall9, 41

Wie kann ich ein duales Studium in Bwl beginnen?

Habe folgende Fragen:

- geht das mit jedem Unternehmen? Haben ein Familienunternehmen, geht das oder muss es einem Kooperationsvertrag geben?
- gibt es Unis ohne NC für BWL?
- wie leitet man das in die Gänge? Habe keine Akademiker die ich kenne... Uni kontaktieren?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dompfeifer, 11

Die Bewerbung für das duale Studium geht an den Ausbildungsbetrieb, der allein trifft die Auswahl. Falls der von Dir ausgewählte Betrieb keinen Kooperationsvertrag mit der Fachhochschule / Berufsakademie hat, dann kannst Du den dazu agitieren, sich um einen solchen Vertrag zu bemühen. Dann prüft die Hochschule den Betrieb auf seine fachliche Tauglichkeit (z.B. Mindestgröße, Ausbildungseignung, fachliche Ausrichtung u.s.w.).

Viele Industrieunternehmen offerieren entsprechende offene Ausbildungsstellen auf ihren Websites. Auf der anderen Seite geben die Hochschulen oft auch Listen von kooperierenden Ausbildungsbetrieben aus. Dort werden natürlich nur die Betriebe aufgelistet, die das ausdrücklich wünschen. Vollständige Auflistungen von Ausbildungsbetrieben kommen naturgemäß nicht in Umlauf, u.a. aus Datenschutzgründen.

Kommentar von wannaknowitall9 ,

Also muss ich mich mit dem Unternehmen abklären
Danke schonmal

Antwort
von rotreginak02, 13

Hallo,

hier steht eigentlich alles drin.... falls es von Bundesland/Uni Unterschiede gibt, so kann man das mit dem zuständigen Ansprechpartner der jeweiligen Uni klären.

http://www.hochschule-dual.de/unternehmen/haeufige-fragen-faq/faq-orga-und-vertr...

Antwort
von azallee, 25

Es gibt Firmen, die das explizit anbieten, z.B. Aldi. Am besten mal bei bekannten Firmen deiner Gegend auf die Website schauen.

Kommentar von wannaknowitall9 ,

Ich will das ja bei unserer Firma unbedingt machen. Das müsste doch auch gehen oder

Kommentar von azallee ,

Mit Sicherheit! Google mal, ich kann da leider nicht weiterhelfen.

Kommentar von dompfeifer ,

Das kannst Du nur selbst mit Deiner Firma abklären, wir bestimmt nicht.

Kommentar von CodeExtreme ,

Naja wenn ihr ein eigenes Unternehmen habt wirst du ja sicherlich wissen ob ihr ein solches Studium anbietet oder?
Jedoch lohnt sich ein solches Programm erst für ein Unternehmen, wenn es die Leute auch braucht. Dazu gehört eine gewisse Größe.

Im Prinzip studiert man bei den dualen Studiengängen ganz normal, und in den Semesterferien, sprich alle 3-4 Monate geht es ins Unternehmen zu einer Art Praktikum. Der genaue Plan wird von unternehmen und Uni ausgehandelt.

Kommentar von wannaknowitall9 ,

+ 180 mitarbeiter und ja ich habe gefragt, von unserer seite ginge das. Nurnoch die uni^^

Kommentar von dompfeifer ,

Das muss die Firma mit der Uni abklären.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community