Frage von Meinname3825, 59

wie kann ich Dj werden?

hallo ich interessiere mich sehr für musik deswegen habe ich mir Fl studio 12 geholt da ich schon sehr lange dj sein möchte nun zur meiner frage wie sollte ich das alles angehen wie lerne ich es etc.^^

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von janluk125, 12
Hi, erstmal etwas von mir. Ich heiße Lukas und bin 15 (bald 16) Jahre alt. Ich habe mit 12 Jahren angefangen zu mixen. Im moment habe ich einen Vollen Terminkalender. Und ich habe schon knapp 200 Events hinter mir ,habe also für mein Geringes Alter ein wenig Erfahrung. Ich freue mich immer wenn sich Menschen für Musik interessieren und nicht nur für cod. Aber zu deiner Frage: vorab musst du wissen ob du nun DJ oder Producer werden willst. Denn da besteht ein enormer unterschied. Producer legen mit ihrer eigenen Musik auf, "Herkömmliche DJ´s" mit der musik von anderen. Producer treten normalerweise auf Festivals wie Ultra, Tomorrowland, Parookaville oder auf dem World Club Dome in Frankfurt auf. Herkömmliche DJ´s eher auf Partys, Clubs oder Kleineren Eventen (obwohl klein nicht gleich klein ist). Musik auflegen kannst du eigentlich schon in jedem alter, nur noch nicht als job, sondern im Schlafzimmer. Erste Jobs würde ich erst ab 14-15 machen (im Privaten bereich ist das relativ egal wie alt du bist (also auf Geburtstagen von Eltern/Geschwistern). Dies wären dann aber auch nur Events bis 20 Uhr. Ich habe am Anfang Viele Kindergeburtstage gemacht (bis 12 Jahre), Da diese meist nicht so wählerisch sind wie Jugendliche und Erwachsene, und du im Grunde nur Irgendwelche Spiele machen musst, währenddessen du irgendwas ins Mikro Grölst. Normalerweise bist dann nicht du der Veranstalter sondern die Familie mit dem Kind. Dies Bedeutet auch, das nu ne Pa anlage mit Mikro brauchst, und ein wenig Licht. Ich weis jetzt nicht wie hoch dein Budget ist, aber ich habe hier einige beispiele:

Dj techisch: ein DDj sb von pioneer, No name Mikro (das Pult hat einen eingang) 

Pa: das Fame Soundpack 10 MKII inkl. Kabel, Hüllen u. Stative

Licht: Fame Platinum CLS-1 mit Fußschalter und je nach Anforderungen entweder Nebel oder Seifenblasen.

Ab 16 (ich habe schon mehrere gemacht, aber normalerweise fängt mann damit ab 16 an) Fängt mann dann mit 16.,14. und 18. Geburtstagen an. Da Brauchst du wesentlich mehr Equipment, welches ich hier erst einmal nicht erleutere.

Als Tipp: Fahre nach thomann oder Zum Music Store Köln und lass dich da Beraten. Denn denen kannst du alles am besten schildern. 

Zum thema Musik machen: Das wird schwierig. Denn um Groß raus zu kommen Brauchst du mehr als nur eine Software. Wenn du noch fragen hast schreibe sie mir gerne als Kommentar. Du kannst mich auch gern als Freund Aadden.

Und irgendwann kommen die Events von ganz Allein. ;)

Aber Ich tauche schon zu weit ab. Ich denke das sollte erst einmal ausreichen. Wenn du noch irgendwelche Fragen hast schreib mich an. 

-Lukas



Expertenantwort
von DjTilDawn, Community-Experte für DJ, 12

FL Studio ist keine klassische DJ-Software. Es handelt sich dabei (auch nach Herstellerangaben) um eine Producingsoftware. DJs produzieren aber der eigentlichen Bedeutung nach her nicht. Mehr dazu auch hier: http://www.dj-lexikon.info/dj-vs.-producer.html

Die erste Frage, die sich also nun stellt, ist, ob Du nun DJ oder Producer werden möchtest. (?)

Kommentar von Meinname3825 ,

Möchte beides lernen doch am wichtigsten ist es eigene lieder zu machen

Kommentar von DjTilDawn ,

Dann hat das mit DJing herzlich wenig zu tun. Ich rate Dir dazu Dich im Fachhandel beraten zu lassen. Das Thema ist sehr umfangreich und hier nicht in ein paar Sätzen zu erläutern.

Antwort
von Patmardo, 38

entwickel ein gefühl für die musik die du spielen wilst. die technischen fähigkeiten sind nicht schwer. du kannst theoretisch sogar mit maus und tastatur üben obwohl ich das nicht empfehlen würde. besorg dir programme wie virtuel dj, traktor oder scratch und übe jeden tag soviel du kannst. geh in clubs und sprech dj´s an und connecte dich mit leuten. mach ein mix fertig und lad ihn auf soundcloud, facebook, etc hoch. bedenke immer solange dich niemand kennt wirst du nicht gebucht und bist kein "dj". fang am besten in deinem freundeskreis damit an. dann später in clubs, je nachdem wie alt du bist.

Kommentar von Meinname3825 ,

danke für die gute anwort:D wie teuer ist den ein djmischpult und welche marke könntest du mir empfehlen

Kommentar von Patmardo ,
Kommentar von Patmardo ,

alles was du brauchst um anzufangen ist in diesem ding drin. selbst wenn du in einem club auflegst würde es ausreichen. wenn du später geld verdienst lohnt es sich auch sich besseres equipment zuzulegen. Am besten von Pioneer

Kommentar von DjTilDawn ,

"selbst wenn du in einem club auflegst würde es ausreichen." Das halte ich für eine verwegene Behauptung. Es sei denn der Club bietet Platz für 20 Gäste.

Antwort
von MetalTizi, 32

Kauf nen Song. Drück auf play. Fertig

Kommentar von Meinname3825 ,

das war nicht meine frage....

Kommentar von TheAllroundboy ,

Wow. Geile Antwort respekt! /ironieoff.

Das kann echt jeder, selbst ein sechs Jähriger.

Ich selbst, bin auch Anfänger und kann dir Pioneer DDJ-RX empfehlen. Es bietet viel Möglichkeiten an, auch für Anfänger.

Kommentar von MetalTizi ,

Der Herr Patmardo hat doch schon ne gute Antwort geliefert, meine war nich ganz ernst gemeint ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten