Frage von Spiky2008, 43

Wie kann ich dieses ständige hin und her in meinem Kopf bändigen?

Hallo,

Ich habe heute mal eine Frage bezüglich meiner Gefühle.Ich halte es einfach so nicht aus! Ich weiß nicht,ob das überhaupt jemand verstehen kann,warum ich so denke wie ich denke,aber gut.

Das Problem ist,dass ich einen Jungen in der Klasse habe,den ich mag. Manchmal mag ich ihn mehr als freundschaftlich (ihr könnt euch ja vorstellen wie - ich möchte es jetzt nicht Verliebtsein nennen,weil das so ein bisschen verzwickt ist) und an anderen Tagen ist er einfach nur ein guter Kumpel für mich.Das geht schon 2 1/2 Jahre so.

Ihr könnt euch wahrscheinlich gar nicht vorstellen,dass mich diese verschiedenen Gefühle irgendwie fertig machen,aber es ist einfach so. Dieses hin und her nervt einfach unglaublich!

Hat da jemand einen Rat,oder muss ich einfach lernen,damit klar zu kommen? Hatte jemand Veto schon mal das gleiche Problem?

Antwort
von McMuuuuuh, 20

Hey,

ich kenne das auch, ich habe auch jemanden für den ich solche Gefühle habe... er hat aber eine Freundin und schon deswegen würde ich nichts mit ihm anfangen. Ich verstehe mich super gut mit ihm und wenn wir Zeit zusammen verbringen macht es total viel Spaß.

Ich mach das immer so... wenn dieses "Verliebtsein" Gefühl kommt dann lenke ich mich einfach ab. Ich gehe spazieren oder lese oder sowas.

Hat er denn eine Freundin? Und hast du schonmal mit ihm über deine Gefühle geredet?

Vllt hat er ja die gleichen Gefühle für dich und ihr könntet zusammenkommen

LG

McMuuuuuh

Kommentar von Spiky2008 ,

Hi,erstmal danke für deine Antwort:)!

Nein,soweit ich weiß,hat er keine Freundin.Das Reden könnte allerdings ein bisschen schwieriger sein,da sein bester Freund halt richtige Gefühle für mich hat (aber ich nicht für ihn). Das ist so eine verdammte Zwickmühle:(

Kommentar von McMuuuuuh ,

oh :/ naja du könntest ja einfach mit ihm alleine reden oder erzählt ers dann gleich seinem besten freund?

Und sonst geh einfach raus, feiern und so ... du findest bestimmt noch einen besseren als ihn :)) ich weiß dass des wahrscheinlich schwer vorstellbar ist, aber irgendwo da draußen ist immer jmd!!!

Antwort
von Becca22, 16

Du kannst dich ja für eins entscheiden… was hättest du denn gerne? Würdest du gerne mehr daraus machen?
Ich kenne das, dass ich nicht weiß, was ich eigentlich einer Person gegenüber empfinde, nur dass es bei mir noch komplizierter ist😅
Aber ich habe mich entschieden, irgendwann war ich mir sicher, und das wiederhole ich mir jetzt, in den Momenten, wenn ich mir mal nicht sicher sein sollte… klingt bescheuert:D aber naja… musst halt schauen womit du leben kannst, was du möchtest etc…
Viel Glück;)

Antwort
von lastunicorn007, 18

Ich bin zwar kein veto und war noch nie in der gleichen Situation aber ich denke das beste wäre dem kerl einfach mal ne Chance zu geben und dann siehst du ja ob sich noch was entwickelt oder nicht:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten