Frage von MaHo12345, 75

Wie kann ich dieses massive Problem lösen (entstanden nach Windows 8.1 Upgrade)?

Guten Abend, ich habe kürzlich meinen PC auf das neue Windows 8.1 "zwangs"-updaten lassen. Auf jeden Fall hatte das System mit Windows 8 das Gefühl unbedingt upgraden zu müssen und jetzt habe ich den Salat: Die Installation funktionierte ohne Probleme, jedoch komme ich jetzt nach dem Einloggen in einen Blackscreen wo ein Windows Installer geöffnet wird, Task Manager lässt sich zwar öffnen, jedoch kann ich keine Aufgaben ausführen. Gleiches Problem im Safemode. Ich habe schon den sfc /scannow befehl als Admin ausgeführt, hat jedoch auch nicht weitergeholfen. Kennt jemand die Lösung

LG

PS: Ich habe kurz vor dem Windows 8,1 Upgrade noch zwei Windows Updates entfernt, die hätten verhindern sollen, dass auf das neue Windows upgegraded wird, da ich Windows 8 behalten wollte. Dabei habe ich diese Anleitung befolgt: http://www.askvg.com/how-to-stop-automatic-forced-upgrade-from-windows-8-to-wind...

Er hat aber nichtdestotrozu upgegraded.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, PC, Windows, 53

Versuche mit einem Windows 8.1 Datenträger die Installation zu reparieren oder Windows 8.1 neu zu installieren.

http://windows.microsoft.com/de-de/windows-8/create-reset-refresh-media

Kommentar von MaHo12345 ,

Danke für deinen Tipp, ich habe gerade herausgefunden, dass ich über den Taskmanager %appdata% ausführen kann z. b. und damit durch den Explorer navigieren kann (programme wie chrome öffnen geht auch), nur wenn ich explorer.exe starten möchte geht das nicht... die taskleiste wird einfach nicht angezeigt

Kommentar von compu60 ,

Würde trotzdem zu einer Neuinstallation raten. Solche Fehler wird man schwer wieder los und können einen ewig ärgern.

Kommentar von MaHo12345 ,

Hab noch eine Windows 10 CD rumliegen, meinst du dass ich gleich die installieren soll oder soll ich mir die Mühe machen WIndows 8.1 auf das Medium zu bringen? Danke für deine Hilfe

Kommentar von compu60 ,

Kannst auch gleich upgraden auf Windows 10.

Antwort
von Jensen1970, 40

wäre windows 10 ne alternative eher nicht oder ??   

Kommentar von MaHo12345 ,

Darum geht es hier weniger, aber vielleicht hast du recht, ich glaube ich versuche das Upgrade zu machen...

Kommentar von Jensen1970 ,

ok du solltest aber später noch mal neu installieren ist besser 

Kommentar von TangenteFaun167 ,

ne Windows 10 ist noch nicht ausgereift...mein Pc läuft unter Win10 schlechter als vorher....

Kommentar von Jensen1970 ,

da machst du was falsch sorry aber das kann nicht sein 

Kommentar von timisimi20000 ,

Doch, bei mir war es auch so. Habe wieder zum besten Windows downgegradet: Windows 7.

Kommentar von Jensen1970 ,

das habe ich mir gedacht  wenn dann sollte man immer eine saubere Installation machen und das habt ihr nicht .  wir reden in 5 Jahren weiter :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community