Frage von lateinchiller, 37

Wie kann ich diesen Satz übersetzen?

Qui simili inopia coacti corporibus eorum, qui aetate ad bellum in-utiles videbantur, vitam toleraverunt. Ich hätte das jetzt so gemacht, aber komme mit dem corporibus nicht klar: Diese haben, gezwungen durch deren Körper, die zum Krieg durch das Alter unnützlich schiene, das Leben ertragen. - Ist aber glaube ich falsch -_- ! Danke für Tipps.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Volens, Community-Experte für Grammatik, Latein, Sprache, ..., 30

"Als sie in die Städte getrieben und ähnlichem Mangel unterworfen waren,
erhielten sie sich mit den Körpern derer, die aufgrund ihres Alters für
den Krieg unbrauchbar schienen, am Leben und lieferten sich nicht den
Feinden aus."

Ich zitiere aus einer der offiziellen Übersetzungen. Dass wir diese Stelle in der Schule je übersetzt hätten, daran kann ich mich nicht erinnern. Aber damals fehlte ja vieles, was reine Kinderherzen hätte verderben können.

Denn angesichts dieses Textes beschleicht mich doch ein ziemlich schlimmer Verdacht.

Kommentar von Volens ,

Die Stichworte "bellum gallicum kannibalismus" brachten via Google Dokumente zu Tage, nach denen ich nie zuvor gesucht hatte.

Antwort
von Taimanka, 31

Als sie ähnlichem Mangel unterworfen (subacti) waren, erhielten sie sich mit den Körpern derer, die aufgrund ihres Alters für den Krieg unbrauchbar schienen, am Leben.

siehe ggf.  auch hier: http://www.latein.at/elatein-neu/index.php?menid=ueber&autid=caesar&pgsi...

Antwort
von elenano, 37

Qui ... vitam tolaverunt

Diese ertrugen das Leben, ähnlich durch den Mangel von ihren Körpern gezwungen, die im (Zeit)Alter zum Krieg unbrauchbar schienen.

Kommentar von Willy1729 ,

Google kann kein Latein.

Kommentar von elenano ,

Das war zu meiner Schande aber nicht Google, sondern mein eigener kläglicher Versuch.

Kommentar von Taimanka ,

immerhin

Kommentar von Willy1729 ,

Dann ehrt es Dich, daß Du es versucht hast.

Kommentar von elenano ,

In einer Klausur würde mir das nicht besonders viel nützen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community