Wie kann ich diesem Gefühl entgehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Dass Du dringend HILFE benötigst, glaube ich nicht so wirklich.

Vielleicht brauchst Du eine Änderung Deiner Sichtweise oder des Blickwinkels, vielleicht musst Du auch nur etwas genauer hinschauen.

Dieser Halbgott im Hautsack ist wahrscheinlich sehr charismatisch UND Ihr habt einen "heissen" Draht zueinander. Vielleicht wäre es eine Lösung, einfach nur zu genießen, dass da ein Mensch ist, mit dem Du Dich wortlos verstehst. Vielleicht würde es Dir gut tun zu wissen, dass auch er zu Hause seine Socken im Wohnzimmer liegen lässt, im Bett pupst und die Zahnpastatube offen liegen lässt. Auch er hat mal schlechte Laune, hat nach Knoblauch Mundgeruch und wählt die andere Partei. :-))

Also genieße seine Sonnenseite und sei dankbar, dass Du den Rest nicht mitkriegen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
11.03.2016, 20:11

Nette Antwort danke 😀

1

Das ist Sympathie und ein wahrer Freund für dich. Dann schmerzt es dich, wenn er geht. Aber er kommt bestimmt wieder!? Von daher kein Grund zur Traurigkeit! ;-)

Du kannst dich glücklich schätzen. Wahre, richtige Freunde gibt es nicht oft. Ich hoffe, er weiß das auch, dass er für dich ein sehr guter Freund ist. Und ich hoffe, er empfindet genauso und nicht mehr oder weniger ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
11.03.2016, 13:23

Kann man denn auch Freunde sein ohne sich wirklich zu kennen? Aber ja er empfindet denke ich genauso. Zumindest ist er seit 6 Jahren genau so. Er hat nie nach mehr gefragt und er hat sich nie distanziert. Aber ich denke er bemerkt auch wie er mich fasziniert. 😞

0

Hallo VanesLavin

Das kann sich eine wohl selber kaum weiss machen, aber es macht echt ganz den Anschein dass Du ganz deftig verknallt bist.

Schön doch. Macht der gute dabei mit, was willst Du mehr?

Ich gratuliere Dir wenn Du zu deinen Emotionen stehst und sie dann auch lebst.

Gutes tun wüsche ich Dir.

Herzlicher Gruss
Robbinson

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
11.03.2016, 13:20

Nein ich bin nicht verliebt sonst hätte ich doch schon längst etwas unternommen. Ich vergesse ihn dan  mit der Zeit auch immer. Bis ich ihn dann wieder sehe

0

dir fehlt anscheinend bei deinem Partner die Zärtlichkeit?

sonst würdest du die nicht bei dem Mann suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
11.03.2016, 13:17

Danke aber nein das fehlt mir nicht. Es ist alles genauso wie ich es liebe. 😢

0

Das ist Sympathie. Es ist völlig normal, wenn man noch 2 Stunden oder sogar länger an einen netten Menschen denkt, mit dem man sich gerade getroffen und ein interessantes, herzliches bzw. warmherziges Gespräch hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanesLavin
11.03.2016, 13:18

Symphatie. Ja das wird es sein. Kann man etwas dagegen unternehmen? Denn es trifft mich immer bei der Arbeit und ich bin dann so unkonzentriert.

0

Mignon hat recht... Einfach Sympathie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerOli01
11.03.2016, 13:18

Also Kannste nicht abstellen :/

1
Kommentar von Wonnepoppen
11.03.2016, 13:23

Umarmen, Wärme u. Licht aufnehmen? Unkonzentriert seit sechs Jahren!

Etwas viel Sympathie!

dagegen möchte man im Normalfall auch nichts machen!

0