Frage von Habnefrage147, 56

Wie kann ich diesen Gamer Pc auf 800 Euro drücken?

Beziehungsweise was würdet ihr bei einem gamer-pc noch ändern, basierend auf den 800 Euro?

Prozessor: Intel i5-4690 Core Prozessor (3,5 GHz, Sockel 1150, 6M Cache, 84 Watt)

Mainboard: MSI 7816-003R Intel B85 Express Mainboard Sockel LGA 1150 (4x DIMM, 4x SATA III, 2x SATA II, 2x USB 3.0, 6x USB 2.0, VGA, HDMI, DVI-D, ATX)

Arbeitsspeicher: Corsair Vengeance Schwarz 8GB (2x4GB) DDR3 1600 MHz (PC3 12800) Desktop Arbeitsspeicher (CMZ8GX3M2A1600C9)

Grafikkarte: MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5

Netzteil: EVGA 80+ Bronze 500B PC-Netzteil (500 Watt)

Festplatte 1: Seagate ST1000DM003 interne-Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 7200rpm, 64MB Cache, SATA)

Festplatte 2: Intel SSDSC2BW120H601 interne SSD 120GB (6,4 cm, (2,5 Zoll), 6Gbps, SATA III) silber

Gehäuse: Sharkoon VG4-W PC-Gehäuse mit Window Kit (2x USB 3.0, 2x USB 2.0, ATX) schwarz

DVD- Laufwerk: LG GH24NSB0 DVD 24x Brenner (DVD±RW) bulk schwarz

Gesamtpreis: 947,16 Euro

Ich freue mich über jede sinnvolle Antwort :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sigggi89, 42

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/Intel-Core-i5-4460-4x-3-20GHz-So-115...

der spart dir schonmal 50€

außerdem würde ich eher zu einer R9 390 raten

beim arbeitsspeicher geht auch noch was 

http://www.mindfactory.de/product\_info.php/8GB-Crucial-Ballistix-Sport-DDR3-160...

du könntest auch erstmal auf die festplatte verzichten und sie in nem monat nachrüsten

und wo willst du bestellen?

Kommentar von Habnefrage147 ,

wo genau ich bestelle weiß ich noch nicht, der Preis war aber Amazon orientiert. Und danke für deine Antwort :)

Kommentar von Sigggi89 ,

ja mit den genannten sachen sparste ca 110€ und wenn du vllt bei mindfactory bestellst (versandkostenfrei 0 - 6 uhr) kannste vllt auch noch etwas sparen

Kommentar von Habnefrage147 ,

Danke :) Hab die ganzen Komponenten jetzt bei mindfactory zusammengesucht und bin auf 814€ gekommen. Hast mir echt geholfen :)

Kommentar von Sigggi89 ,

freut mich :)

ne 120gb ssd reicht erstma für windows und 2 games und naja die normale kannste ja nachkaufen

Antwort
von sgt119, 27

CPU: I5 6500 (-15€)

Mainboard: H170A-X1/3.1 (+15€)

RAM: Kingston HyperX Fury 8Gb DDR4 2133MHz (-5€)

Grafikkarte: Sapphire R9 390 Nitro (-10€)

Netzteil: XFX TS Gold 550 Watt (+15€)

SSD: Zotac SSD 120Gb (-15€)

Antwort
von Geistwesen, 25

Am Board ließe sich sparen, wenn man ein ASROCK- Board mit vergleichbaren Leistungsdaten und gleichem Chipsatz kauft.
Ist zwar die "Billigmarke" von ASUS, aber real großteils ASUS qualitativ überlegen(bessere Elkos, kein Spulenfiepen...)

Bei der Graka ist in der Preisklasse eine ATI Radeon überlegen und günstiger, beim RAM geht es sicher auch billiger ohne merklich Leistungseinbußen.

In der Summe liese sich so, dein Ziel am Ehesten erreichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten