Frage von Luakeyn, 37

Wie kann ich diese Angst umgehen?

Vor einem Jahr hatte ich zum ersten Mal einen Freund. Das war nur ziemlich schnell wieder vorbei, weil ich mich nicht bei ihm wohlgefühlt habe. Er hat geklammert und war einfach total kindisch ( er war 20 und ich 16... ). Außerdem hat er immer schon so weit voraus gedacht, das ich total überfordert war. ZUm Beipiel hat er mir dauernd erzählt, dass ich in den Sommerferien, die damals noch 3 Monate entfernt waren, mit ihm und seiner Familie nach Italien fahren würde... Nun habe ich total Angst, dass es wieder passiert. Ich habe seit längerem intensiven Kontakt zu einem Klassenkameraden und wir wissen beide, dass wir interesse haben, doch ich habe Angst, wieder eine Beziheung einzugehen. Ich wünsche mir jemanden, bei dem ich mich nicht verstellen muss und nicht diese Angst haben muss, dass es bald wieder vorbei ist, weil ich mich bei ihm nicht wohl fühle. Ich möchte, dass die Beziehung länger dauert, als nur 2 Monate...

Doch wenn ich mir darüber die ganze Zeit gedanken mache, bekomme ich noch mehr Schiss. Wie kann ich diese Angst umgehen? Geht es hier jemanden genauso? Ich freue mich wirklich sehr über ernst gemeinte Antworten...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Luakeyn,

Schau mal bitte hier:
Liebe Angst

Antwort
von Miezimaus, 18

Warte ab, was sich wie ergeben wird. Schließe nicht von der vorherigen auf diese Freundschaft. Du verbaust dir damit die Chancen mit deinem Freund etwas Neues zu erfahren. Jeder Mensch ist anders -jede menschliche Zweisamkeit auch. Vielleicht hilft es, wenn du dir an jedem Abend überlegst, was alles prima mit deinem jetzigen Freund war. Und dann vergleiche es bitte nicht mit dem, was vorher war. Das zieht dich nur runter. Sein nichts so pessimistisch und traue der Zukunft..

Antwort
von Virginia47, 9

Was zwingt dich, diese Angst zu haben? Nichts. Richtig?

Du machst dir viel zu viele Gedanken um die eine Erfahrung, die du bisher hattest.

Nicht jeder Mensch ist gleich.

Und genauso gut könnte dein Auserwählter Angst haben, dass du ihn stalkst.

Also lass die trüben Gedanken. Denke positiv. Und alles wird gut.

Antwort
von Woodyx1, 18

Der größte Fehler den Frauen bzw. junge Mädels machen!  Sie denken alles immer kaputt, bis es dann wirklich kaputt ist. Lass es doch einfach auf dich zukommen, du weist es doch garnicht ob es so sein wird wie du es dir denkst.

Du produzierst nur schlecht Vorgefühle, die alles verderben werden.

Kommentar von Luakeyn ,

ich möchte halt nur verhindern, ihm wieder weh zu tun... Ich will nicht nochmal jemandem so weh tun

Kommentar von Woodyx1 ,

Du hast einfach nicht genug Zeit im leben, Angst davor zu haben was sein könnte bzw. passiert. Dazu  lebst du nicht lang genug um dir das leisten zu können. 

Versuch es oder lass es, es gibt nur zwei Wege die du gehen kannst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community