Frage von DeryaDeniz, 139

Wie kann ich die Ranunkel pflegen?

Ist es besser wenn ich sie in einem grösseren Topf umpflanze? Wie viel und wie oft soll ich sie giessen? Bitte keine Links und nicht Google es doch sagen ! Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von synthemesc, 98

Umtopfen solltest du sie so oder so wenn sie noch in der Erde sitzt in der du sie gekauft hast. Diese so gut wie möglich entfernen ohne die Wurzeln zu fest zu beschädigen, dann in normale Blumenerde setzen. Der Topf könnte vielleicht eine Nummer grösser sein. 

Sonnige Plätze mag die Ranunkel gerne, allerdings nicht während den Mittagsstunden. Ich habe auch schon gelesen dass sie an schattigen Standorten gedeihen soll, blüht dort aber wohl weniger. 

Wichtig ist dass die Pflanze immer eher feuchtes Substrat hat, sie darf nie austrocknen. Gerade während der Blüte braucht sie sehr regelmässige Wassergaben.Gleichzeitig darf aber auch keine Staunässe entstehen, das Wasser muss gut aus dem Topf abfleissen können, und eine Drainage am Topfboden (aus Blähton oder Kieseln) kann sicher nicht schaden. 

 Alle zwei Wochen etwas düngen bis Mitte August, ab dann auch etwas weniger Wasser geben. Irgendwann wird die Pflanze einziehen, also alle Nährstoffe aus den Blättern zurück in ihre Knolle holen. Wenn alle Blätter braun sind, kannst du die Knolle ausgraben, Erde und Blätter gründlich entfernen und in Zeitungspapier einwickeln. So lagerst du sie dunkel, trocken (!) und kühl. 

Nächsten März kannst du sie wieder in die Erde stecken, angiessen und warten ob etwas passiert ;) Und noch was: Giftig! Kinder und Tiere tunlichst fernhalten.

Kommentar von DeryaDeniz ,

Ok danke viel viel mal😊😊 was ist ein Knollen und wie kann man es ausgraben?

Kommentar von eggenberg1 ,

googel mal unter  ---blumenknolle   --dort bekommst du genügend ansichten  -- deine  rapunzel ist doch keine hyazinthe  die kommtnicht in eine glas  --   ranunkeln gehören raus in den GARTEN  das sind keine  topfpflanzen !!!zumindest sollten sie in  einem  ballkonkasten leben dürfen


wie kann ich es ausgraben ??

was soll denn so eine frage??? - du liebst doch blumen-- und  wie gräbst du  deine anderen pflanzen aus?mit einem kleinen  zimmerblumenschäufelchen  zum beispiel ode r ganz  einfach--- mit  einem  eßlöffel !

Kommentar von DeryaDeniz ,

Und wäre es besser wenn ich es in einem Topf oder in einem Glas umpflanzen?

Kommentar von synthemesc ,

Keinesfalls in ein Glas! Wie ich oben schrieb, das Wasser muss gut ablaufen können, der Topf muss unbedingt mindestens ein Loch haben!!

Kommentar von DeryaDeniz ,

Ok danke

Kommentar von DeryaDeniz ,

Eggenberg ich hatte andere Blumen ja aber die lebten nur 1-2 Monate höchsten weil ich sie nur goss und sie nicht pflegte weil ich meine letzte Blume als ich 7 war hatte ich hatte 0 Ahnung wie man eine Blume pflegt ich will mich mal wirklich um eine Pflanze kümmern ich bin jetzt 12 und will mal wirklich mal was machen für die Blumen ausser Wasser zu giessen früher hat meine Mutter mir einfach die Blumen gegeben und hat gesagt hier jetzt ist es deine Verantwortung das war als ich 5-7 war so und seit 5 Jahren habe ich endlich wieder eine Blume du kannst nicht wissen wie ich mich gefreut habe!

Kommentar von eggenberg1 ,

wohnst  du nicht in deutschland??

hier kann man sich  topfblumem kaufen - für ein kleines taschengeld .

- du verweigerst dich doch  total--wenn man dir  sagt ::""googelmal ""  ,dann bist du beleidigt ..

DORT könntest  du aber alles ergoogeln,was du über pflanzen und ihre  pflege und haltung  wissen müßtest--.warum  nimmst du diesen rast nicht an ?

sehr viel mehr als  blumen zu gießen muß man  auch nich t machen----man muß aber wissen ,ob sie  VIEL oder  wenig  wasser benötigen  und man muß sie  im sommer 1  x im monat  düngen-- denn sie stehen ja in einem kleinen topf und bekommen keinen dünger aus der umgebung --so wie im garten --  aber  wie gesagt-- DAS kannst du alles  durch gooogeln erfahren !!

also hör auf  dich  dagegen zu wehren .  dort findest du auch   foren,  über  blumepflege  wo du dich  anmelden könntest  und  dann viel  über  die pflege erfährst .

Kommentar von DeryaDeniz ,

Nein man geht's noch das MEIN LEBEN GEHT DICH NICHTS AN und übrigens ich mag Leute die in Deutschland wohnen nicht ich wohne dort wo ein 1 bei euch eine 6 bei uns ist

Kommentar von DeryaDeniz ,

Ich wohne in der SCHWEIZ

Kommentar von DeryaDeniz ,

Nicht jeder der deutsch spricht wohnt in Deutschland

Kommentar von DeryaDeniz ,

Man ich Google so gern aber ich will die MEINUNGEN wissen aber von ANDEREN nicht von dir also LASS MICH IN RUHE

Kommentar von eggenberg1 ,

es wird wirklich zeit, dass du lernst   die meinung anderer   so anzunehmen,wie sie  gedacht sind-- gutmeinend  .

auch in der schweiz bekommt man  blumen in jedem  gartencenter  für  ein kleines taschengeld-- nur-- wenn du dich nicht   weiterentwickeln willst , indem du  LERNST  wird  dir jede  blume kaputt gehen--  lernen bedeutet aber nicht sich  abhänig zu machen von der meinug  anderer ,sondern sich selber  eine meinung zu bilden ,und dafür muß man eben  viel lesen , und eben auch   googeln.

Kommentar von DeryaDeniz ,

Also hör mal auf mich zu stören du nervst wenn du so weiter machst werde ich etwas dagegen machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten