Frage von Boynextdoor97, 56

Wie kann ich die Q2 nachholen, habe einen zu schlechten durschnitt?

NUN ich würde gerne wissen ob ich die Q2 nachholen kann und was ich dafür tun muss bzw. wie ich da vorgehen muss. Ich habe einen 3,0 schnitt und leier reicht es nicht aus um irgendwas davon zu studieren , was ich möchte und ich habe auch nur absagen erhalten, was mich ziemlich frustiert. Die sache ist die, dass ich nur meine abiprüfungen versämmelt habe, wo ich nur 120 punkte bekommen habe, dadruch ist mein schnitt von um die 2,5 auf 3,0 gesunken. Der Grund war einfach der, das sich für die abiprüfungen nicht gelernt habe, weil ich zu hause ziemlich viel stress hatte . Der so groß war, dass ich sogar an Suicid gedacht habe. Ich will ehrlich sein, viel hat sich seitdem nicht verbessert, aber ich will jetzt nicht meine Zukunft ruinieren, nur weil es zuhause runter und drüber geht. Und damit ihr bescheid wisst ich habe einen iq von 115, also einen besseren schnitt zu kriegen ist einfach, wenn ich für lerne, was ich auch vorhabe, wenn man mir diese chance gibt.

Antwort
von herzilein35, 36

Wieerholung hättest du vorher schriftlich beantragen müssen. Jetzt geht es nicht mehr. Kannst höchstens dein allgemeines Abitur machen.


Kommentar von Boynextdoor97 ,

Ich war mir ja meiner Situation nicht im klaren. Ich habe ja erst am 4.8 herausgefunden, dass ich nicht angenommen wurde. Ich finde, dass es da noch einen weg geben sollte.

Ich verlieren nun sowieso ein halbes jahr, und meine position in der ich stecke verbessert sich nicht. Ich muss es wiederholen, hier geht es um meine Zukunft, was macht da schon ein Monat aus wo ich nicht sofort gesagt habe ja ich möchte wiederholen. Momentan ist doch sowieso sommerferien bis zum 23.8.

Kommentar von herzilein35 ,

Den gibt es aber nicht einmal Abschluss immer Abschluss und den kann man nicht wiederholen. Man kann nur den nächst höheren anstreben.

Umzu wiederholen hättest u eine Prüfung garnicht erst schreiben dürfen oder absichrtlich durchfallen müssen. Jetzt ist es zu spät.

Antwort
von Zaubersterni, 21

Du kannst nicht wiederholen, allerdings kannst du immernoch sehr viele Fächer studieren! Bewirb dich einfach, wenn du zu schlecht bist, musst du Wartesemester einlegen, also später anfangen. Bis dahin kannst du arbeiten, ins Ausland gehen oder was du möchtest! Also nicht so schlimm. :-))


Kommentar von Boynextdoor97 ,

mit 3,0 sachen zu studieren, die 2,3 haben, da müsste ich 3 jahre warten bis ich diesen schnitt habe.

Und beinahe alles was ist studieren möchte liegt in diesem bereich, mit 2,5 wäre es noch möglich gewesen dies zu studieren aber nun kann ich es vergessen.

Kann ich nicht irgendwie einen schlupfloch finden. Ich glaube es euch wenn ihr mir sagt meinen direktoren sind machtlos gegen dieses gesetzt aber kann es da keine ausnahmen geben??

Antwort
von Thelostboy342, 37

Kannst du jeder Zeit deinen Stufenleiter nach fragen. Kommst dann jedoch in die Q1.2!

Kommentar von Boynextdoor97 ,

Wie geht denn das bitte? nach den sommmerferien sind doch alle entweder Q1.1 oder Q2.1. Werde ich entweder erst anch einem halben jahr eingeschult? 

Kommentar von Thelostboy342 ,

Achja moment, es sind ja noch sommerferien. Ne in dem Fall fängst du normalerweise wieder in der Q2.1 an!

Nur wenn man mittendrin zurückgehen will, kommt man wieder in die Q1.2.

Frag mal deinen Stufenleiter der erklärt dir alles !!

Kommentar von herzilein35 ,

Fängt nicht an da er bereits den Abschluss hat

Kommentar von herzilein35 ,

Komplett falsch! Wenn man den Abschluss gemacht hat, kann man ihn nicht wiederholen. Man kann nur vversuchen den nächst höheren zu erreichen.

Kommentar von Thelostboy342 ,

Ja und du hast dein abi bestimmt auch dieses jahr gemacht wa ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community