Frage von PeterDede, 55

Wie kann ich die Klassenkammeradin näher kennenlernen?

Wir haben eine neue Klassenkameradin bekommen. Sie wohnt sogar in meiner Stadt. Sie ist so unglaublich schön und wir haben schon miteinander gesprochen. Wie schaffe ich es, sie noch näher kennenzulernen?? Einfach zum lernen einladen? Ich bin leider auch schüchtern :((

Antwort
von erikholm, 27

Hey Peter,

sei nicht so schüchtern. Zeige dein Selbstbewusstsein - das mögen Frauen. Fange am Besten mal ein Gespräch in der Pause in der Schule mit ihr an und vielleicht kommt ihr dabei auf ein gemeinsames Thema zum quatschen. Vielleicht könnt ihr auch Handynummern austauschen oder ihr schreibt irgendwie über soziale Netzwerke. 

Dabei kannst du ihr natürlich auch gern einmal paar Komplimente machen, wie du sie findest. Vielleicht trefft ihr euch nach einer Zeit mal zu Zweit und unternehmt etwas.

Antwort
von bendos75, 26

Näher kommen ist nicht sehr schwer wenn man in der selben Klasse ist und da kann man auch ruhig etwas schüchterner sein. Auch schon kleine Dinge können hierbei ausschlaggebend sein: Wenn sie nach einem Taschentuch fragt oder einem Blatt oder ähnlichem, sei der Erste der es ihr gibt. Und das Ansprechen von ihren Freundinnen kann einfacher sein als sie selbst anzusprechen. Wenn sie bei den freundinnen steht, entsteht so villeicht sogar ein Gespräch.


Ich denke nur dass du auf keinen Fall dein Handeln überstürtzen solltest, heißt, nicht etwa bei das Mädchen gehen und sie direkt nach einem Date oder ähnlichem fragen (noch nicht jetzt!). Wichtig ist dass sie auch Interesse an dir zeigt (in was für einer Form auch immer), bevor du so etwas wagst. Natürlich muss sie dich etwas kennen und du sie (heißt, solltet ihr bereits ein paar Monate in der gleichen Klasse sein). Durch Blicke kann man dann sehr viel erreichen. Wenn du sie häufig anschaust, wird sie möglicherweise sehr bald zurückblicken, und dann kann man nach einem Lern-Date oder nach einem Treffen in der Eisdiele gegenüber fragen.


Ich denke aber, dass wenn du sie gerade erst kennen gelernt hast (sie also erst seit einer Woche oder so in deiner Klasse ist), dass es dann noch etwas früh für solch ein Vorgehen ist. Aber warte nicht zu lange, ist klar; und auch jetzt schon kannst du mehr als nichts tun, reden geht immer (und wenn dir das Ansprechen schwerfällt, kannst du ja mir einer Freundin von ihr ein Gespräch anfangen).

Antwort
von gil628, 3

Als Erstes musst du ihr Vertrauen gewinnen. Das kannst du machen indem du Interesse an ihr zeigst und öfters in ihrer Nähe bist. Ebenfalls kannst du versuchen, so viel wie möglich mit ihr zu sprechen. Es sollte aber nicht zu aufdringlich wirken!

Antwort
von Mark918, 30

Whatsapp-Kontakt/Treffen würde ich empfehlen

Antwort
von GGninetynn, 29

Sprich sie einfach öfter mal an! Sag hey, wie gehts und so halt das übliche und der rest kommt schon von alleine

Antwort
von ghul666, 26

Wenn ihr schon miteinander gesprochen habt, ist der erste Schritt ja schon getan.

Frag sie, ob ihr mal was zusammen machen wollt.

Kommentar von bendos75 ,

Vielleicht liege ich ja falsch, aber halte ich es für sehr gewagt eine noch fast fremde Person gleich so um ein Date zu bitten.

Erfüllt sein sollten zwei Bedingungen (meiner Erfahrung nach, andere Erfahrungen sind aber gerne wilkommen):

  1. sie sollte ihn etwas genauer kennen, bzw. soll er ihr vertraut vorkommen (geht nur durch die Zeit, am besten mindestens einen Monat)
  2. (Und das ist am Wichtigsten) Sollte sie auch Interesse an ihm gezeigt haben. Darauf soll man nicht warten, sondern soll man dies hervorrufen, z.B. durch Einsetzen von gezielten Blicken; auch reden hilft.
Kommentar von ghul666 ,

Ach was.

Bei wildfremden Personen stimmt das, wobei es auch da funktioniert. Sympathie ist schnell hergestellt. Aber sie haben ja schon geredet und sind in einer Klasse. Kann man schon machen.

Oder warten, evtl. bis der Player der Klasse sie sich schnappt

Kommentar von bendos75 ,

Zu lange warten darf man nicht, darf man nie, und überhaupt ist untätiges warten keine Option. Aber wenn er es überstürtzt, dann kann der Schuss auch nach hinten los gehen. Insbesondere weil er etwas schüchterner ist fürchte ich, sollte er aufgrund seines übsrtürtztenen Handeln einen Korb beokommen, dass das ihm dauerhaft emotional schaden könnte. Wenn er es hingegen richtig angeht sind seine Chancen wesentlich besser.

Ich z.B. würde niemals auf einen "Wink mit dem Zaunpfahl" oder gar auf eine direkte Einladung reagieren, wenn ich die betreffende Person noch nie zuvor richtig wahrgenommen hätte. Und ein paar mal gesprochen, das ist gar nix.

Aber Menschen sind sehr unterschiedlich, auch du kannst recht haben, in diesem Fall. Zu direkt und verfrüht würde aber ICH es niemas angehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community