Wie kann ich die höhe einer pyramide berechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da musst du schon ein wenig mehr Angaben machen.

Welche Art von Pyramide? Quadratisch, wie die berühmten in Gizeh in Ägypten?

Was ist die Strecke? Grundseite? Von der Spitze zu einer Ecke der Basis? Oder die Entfernung des Betrachters?

Was ist der Neigungswinkel? Gemessen in der Spitze oder in der Basis? Oder sieht der Betrachter unter diesem Winkel die Pyramidenspitze?

Vielleicht fotografierst du mal die Aufgabe und stellst sie als Bild hier ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Strecke ist denn 108m lang? Und wo liegt der Winkel? Das sind zu wenig Informationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sin 51,3 = h/108

h = 108 • sin 51,3°

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit kann man wenig anfangen weil man wissen muss von wo nach wo deine strecke läuft

von der spitze zu einem eckpunkt der grundfläche oder wo?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von c4nda
13.09.2016, 20:26

Es ist eine seitenlänge

0

Was möchtest Du wissen?