Frage von Gartenschnecke, 35

Wie kann ich die Fugen zwischen unregelmäßig geformten Granitsteinen auf einem Weg mit Fugenmörtel auffüllen?

Wir haben im Gartenwege mit alten unregelmäßig geformten Granitsteinen. Die Fugen zwischen den Steinen variieren zwischen ca.1cm und 8cm Breite. Bislang waren sie immer mit Rasen gefüllt, der aber durch Unkraut oder Trockenheit schnell unansehnlich wird. Nun will ich die Fugen möglichst dauerhaft mit Fugenmörtel verfüllen. Wie kann ich diesen selbst herstellen, so dass er auch Frost aushält und wie breit und tief müssen die Fugen sein? Gibt es evt auch andere Möglichkeiten für eine dauerhafte und unkrautfreie Verfugung?

Antwort
von furbo, 25

Die Fugen mit Beton auszugießen nutzt nix. Dafür müsstest du die Wegsteine auch in Beton verlegen.  Lass es so wie es ist, das dürfte das Einfachste sein. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten