Wie kann ich die Darm- und Vaginalflora wieder aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naturjoghurt mit lebenden, rechtsdrehenden Bakterien - ist gut für den Darm, wenn man vorher für längere Zeit Antibiotika einnehmen musste oder der Darm auf sonstige Weise geschädigt wurde. 

Was auch noch für die Darmsanierung empfohlen wird, ist Perenterol, wird allerdings nur bei Durchfall, bedingt durch eine Darmschädigung, empfohlen.

Für die Scheide gibt es dafür entsprechende Zäpfchen in der Apotheke zu kaufen.

lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymLiebe
21.12.2015, 08:23

Musste öfter AB's einnehmen weil ich ne Blasenentzündung hatte. Jetzt aber schon mehrmals... ich weiß nicht mehr wie ich da rauskomme.

Nur AB nehmen ist doch auch nicht das wahre. Und diese vieltrinken-Hygiene-Tipps helfen auch nicht :-( bin echt am verzweifeln!

Danke dir!

0

hast du denn eine Diagnose, dass die Darm- und vaginale Floral "zerstört" ist und neu aufgebaut werden muss? Was haben die Ärzte gesagt, geraten und verschrieben? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymLiebe
21.12.2015, 08:25

Nein habe ich nicht. Ich kriege immer nur AB's verschrieben. Das schädigt die Flora.

0

Kommt eigentlich von alleine wieder.
Für eine "gute" Darmflora gibt es Tabletten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan fallen mir ein:

Vagiflor für die Vaginalflora.

Für den Darm gibt es auch diverse probiotische Arzneimittel zur Darmsanierung....

Lass dich mal in einer Apotheke beraten diesbezüglich.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymLiebe
21.12.2015, 08:27

Hast du schonmal von Flohsamen und Bentonit gehört?

0

Kennst du denn die Ursache für dieses (dein) Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymLiebe
21.12.2015, 08:15

Ich versuche aus dem Teufelskreis der BE rauszukommen. Die wirkliche Ursache kenne ich nicht. Kann mir auch keiner sagen offensichtlich. Daher versuche ich durch o.g. Maßnahme mein Glück.

0

Normaler speisequark aus dem Supermarkt beseitigt Entzündungen (äußerlich auftragen ).
Frischhefe (diesmal in kleinen Krümeln essen) ist gut fpr die Darmflora.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?