Frage von Crptx, 26

Wie kann ich die Bestie in 'The Witcher 1' besiegen?

Ich habe mir vor kurzem die Witcher Triologie gekauft und habe mich auch extrem gefreut die endlich spielen zu können. Leider komme ich im ersten Teil nicht weiter. Ich habe im Internet überall nach einer Antwort gesucht, aber die sind alle von ca. 2007. Es soll in der Zwischenzeit wohl ein Update oder so gegeben haben, das es jetzt unmöglich macht die Bestie zu besiegen. Da wollte ich mal nachfragen ob das wirklich der Fall ist oder ob es eine Möglichkeit gibt die zu besiegen.

Um mein Problem genauer zu schildern:

  • Die Bestie kann mich ca. alle 10 Sekunden für 3 Sekunden bewegungsunfähig machen, was auf Dauer wirklich lästig ist

  • Wenn ich mich wieder bewegen kann, habe ich ca. 1/3 meines Lebens verloren. Und wenn man bedenkt wie oft die Bestie mich bewegungsunfähig machen kann...

  • Die kleineren Hunde werde ich auch kaum los und die machen auf Dauer relativ viel Schaden. Auch wenn ich sie beseitige, respawnen sie wieder nach kurzer Zeit.

  • Abigail ( die Hexe ) liegt auf dem Boden, weil sie von den Hunden attackiert wurde und steht nicht mehr auf. Das heißt, dass sie mir auch nicht mehr wirklich helfen kann.

Ich hoffe irgendeiner von euch kann mir bei diesem Problem helfen. Ich wäre sehr dankbar dafür! :)

Antwort
von KingWof, 8

Servus,

Probier mal mit Aard, dem Luftzeichen, die Hunde unzuhauen. Dann müsste es gehen. Sonst Schwierigkeitsgrad runter machen und nein man kann/muss das Vieh töten ^^.

Grüße Wof

Kommentar von Crptx ,

Danke für den Tipp, konnte das Vieh endlich töten! :) Das Luftzeichen hat es etwas einfacher gemacht, aber ich musste den Schwierigkeitsgrad leider trotzdem ändern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community